Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Die Hochtechnologie der Götter

Zecharia Sitchin

(7)

9,99

Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 909850

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Die Hochtechnologie der Götter

Neuauflage des Buches »Am Anfang war der Fortschritt«

Zecharia Sitchin belegt, dass die Genesis und sumerische sowie ägyptische Schlüsseltexte wissenschaftliches Wissen auf höchstem Niveau wiedergeben, und postuliert, dass all das, was unsere Zivilisation heute über den Planeten Erde und den Kosmos entdeckt, nur eine Wiederentdeckung dessen ist, was einer viel früheren Zivilisation auf der Erde und einem anderen Planeten bereits bekannt war.

  • Ist eine prähistorische Raumbasis auf dem Mars wieder aktiviert worden? 
  • War Adam das erste Retortenbaby? Und Eva die erste Nutznießerin der chirurgischen Organtransplantation? 
  • Wurden Sodom und Gomorrha durch eine Atomexplosion zerstört? 
  • Existierten bereits vor 5000 Jahren Computerausdrucke? 
  • Wie waren die Menschen der Antike im Stande, Einzelheiten unseres Sonnensystems genau zu beschreiben, die erst jetzt mit unbemannten Sonden im tiefen Weltraum entdeckt wurden? 
  • Wiederholt die Menschheit, die erst jetzt Anschluss an das Wissen der Antike findet, auch Geschehnisse des Altertums wie den Turmbau zu Babel?


Die fantastischen Antworten finden Sie in diesem Buch mit den neuesten wissenschaftlichen Entdeckungen vollständig dokumentiert. »Die Hochtechnologie der Götter« ist ein unglaublicher Enthüllungsbericht, bei dem Zecharia Sitchin zu atemberaubenden Erkenntnissen gelangt.


 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783930219629

Infos: gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 500 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 22 14 2,2 cm

9,99

Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 909850

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Die Hochtechnologie der Götter"
Das sagen unsere Kunden über uns:

4.0 / 5.0

Knudelmudel

Als Laie braucht es Durchhaltevermögen. Ich habe zuerst da Buch "die Sklavenrasse der Götter" gelesen. So habe ich einiges verstanden.

19.05.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

08camper44

Hervorragende Arbeit von Herrn Sitchin - und er unterstützt damit die Thesen von Herrn Erich von Däniken, die dieser seit ca 30 Jahren veröffentlicht.

23.02.2021

Verifizierte Bewertung

4.0 / 5.0

Leser55

Gut zu lesen

05.10.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Dieter M. aus Berlin

Immer wieder ein Hochgenuß an Information. Alle Bücher des Autors sind einfach Pflichtlektüre!

15.03.2020

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

  12 >
Freie Waffen für den Eigenschutz

Freie Waffen für den Eigenschutz

Deutschland ist unsicherer denn je, und das nicht nur für Frauen!

Wir befinden uns in einem Zeitalter des fortschreitenden Zerfalls der inneren Sicherheit. Es tummeln sich so viele Kriminelle auf unseren Straßen wie nie zuvor. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Wenn der Staat seinen Aufgaben nicht mehr nachkommt und man Angriffe auf Leib und Leben befürchten muss, dann ist es an der Zeit, sich selbst zu schützen. Genau das kann man mit freien Waffen, die dabei helfen, sich adäquat zu verteidigen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT