Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}
Die Heilkraft der Zirbe

Teilen

Die Heilkraft der Zirbe_small

Die Heilkraft der Zirbe

Constanze von Eschbach

12,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Paperback, 157 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 972800

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Die Heilkraft der Zirbe

Gesundheit und Wohlbefinden mit der Zirbe
Rezepte, Einrichtungs- und Anwendungsideen

  • Das verblüffende Zirbengeheimnis wird gelüftet
  • Ergebnisse der modernen Forschung bestätigen die Heilwirkung 
  • Vielfältige Therapieformen rund um Öl und Holz der Zirbe
  • Pflegeprodukte und Schönheitsrezepte aus Zirbenöl
  • Genießerrezepte mit Zirbenöl und Zirbennüssen
  • Gesund Wohnen: Möbel aus Zirbenholz
  • Bauanleitung für einen Zirbenholz-Brotkasten


Dort, wo kein anderer Baum mehr gedeihen kann, im Hochgebirge der Alpen in 2000 Metern Höhe, ist die Zirbe zu Hause. Ein bewundernswerter Baum, extrem frosthart und unempfindlich gegenüber allen Unbilden der Witterung. Die Zirbe ist die Königin der Alpen. Das duftende, rötlichbraune Holz der Zirbe wird als Lichtholz bezeichnet: Zum einen, weil die Bäume viel Licht zum Gedeihen brauchen, zum anderen, weil ihrem Holz aufgrund der gespeicherten Sonnenenergie positive Eigenschaften für unser Wohlbefinden zugeschrieben werden.

Das ätherische Öl des Nadelbaums stärkt unser Immunsystem und fördert einen erholsamen Schlaf.

Aus Zirbenholz gefertigte Möbelstücke geben den Räumen eine besonders angenehme und wohltuende Atmosphäre. Unser Körper reagiert auf die positive, beruhigende Energie, die dieses Holz ausstrahlt. Ein Zirbenholzbett verbessert die Schlafqualität und mindert störende Einflüsse. Besonders schlafempfindliche und gestresste Menschen profitieren von dieser Wirkung.

Constanze von Eschbach beschreibt vielfältige Ideen für die Verwendung des Zirbenholzes.

Extra: mit hilfreichen Adressen und Bezugsquellen

Autor Biographie

Constanze von Eschbach

Constanze von Eschbach, ist auf dem Land aufgewachsen. Kräuter haben sie seit jeher fasziniert: Schon als Kind durfte sie ihr eigenes Beet im riesigen elterlichen Garten bepflanzen und pflegen. Während des Studiums in England lernte sie viele der großartigen Parkanlagen und bezaubernden Cottage-Gärten kennen. Bei langen Wanderungen entlang des Coast Path an der Küste von Devon und Cornwall entdeckte sie ihre Leidenschaft für wilde Kräuter, Wildobst und alte, beinahe in Vergessenheit geratene Gemüsesorten. Seit Jahren beschäftigt sie sich mit naturgemäßer Ernährung, Pflanzenheilkunde, nachhaltigem Pflanzenbau und Selbstversorgung. Constanze von Eschbach lebt mit ihren drei Katzen auf einem Bauernhof in Bayern.
Weitere interessante Bücher der Autorin: Rhodiola rosea (2018), Die Heilkraft der Zirbe (2018), Das Chia-Kochbuch (2016), Die magische Knochenbrühe (2016), Meine eigene Samengärtnerei (2015)und Selbstversorgung aus der Natur mit essbaren Wildpflanzen (2013)

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13 : 9783864455995

Infos: Paperback, 157 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 234 Gramm

Größe (LxBxH): 17 14 1 cm

12,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

Paperback, 157 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 972800

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben