Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Testatika und weitere Freie-Energie-Geräte

Adolf und Inge Schneider

27,00

Verlag: Jupiter

Paperback, 266 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 136409

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Testatika und weitere Freie-Energie-Geräte

»Bei diesem Anblick fällt das ganze Lehrgebäude in sich zusammen.« Atomphysiker Dr. Hans Weber bei einer Vorführung der Testatika

Dieses Buch gibt einen Überblick über die Entwicklung der Testatika und Erfahrungsberichte von Forschern wie Dr. Stefan Marinov, die die Testatika testen konnten und Nachbauten wagten. Der zweite Teil des Buches widmet sich einer Reihe von Freie-Energie-Geräten, die bereits vermarktet werden oder sich in der Fertigstellung befinden.

Es ist das einzige Buch zur Testatika, das auch viele bisher unveröffentlichte Informationen und die Überlegungen von Wolfgang Wiedergut und Harald Chmela zu dieser revolutionären Energiemaschine enthält.

Die Testatika - oder Thestatica, Thesta-Distatica oder Swiss M-L Konverter - ist eine Freie-Energie-Maschine, die von der Arbeits- und Wohngemeinschaft Methernitha in Linden im Emmental erfunden wurde. Als Spiritus Rector galt Paul Baumann. Mehrere Modelle von 300 W bis 7 kW wurden ab den 1970er-Jahren gebaut, ab den 1980er-Jahren wurden sie auch Interessenten, Physikern und Ingenieuren gezeigt.

Die Existenz der Testatika hat Hunderte, wenn nicht Tausende Menschen zu eigenem Tun motiviert - die Inspiration reißt nicht ab. Davon handelt dieses Buch.

Erfahrungsberichte und Erklärungsmodelle

Weitere Kapitel enthalten Erfahrungsberichte von Ingenieuren und Forschern, die die Testatika in Funktion gesehen haben. Im Anhang finden sich ausführliche Angaben zum Selbstbau einer Influenzmaschine, mit welcher die Testatika teilweise verglichen wird.

Funktionierende Freie-Energie-Geräte - für alle!

Der zweite Teil des Buches stellt aktuelle Technologien »für alle« vor. Präsentiert werden zum Beispiel der SKLep von Andrea Rossi (ab 10 W bis 2 MW), das Auftriebskraftwerk der Rosch in Thailand, den Hydraulischen Energie-Generator HEG von Dr. V. V. Marukhin, der Magnetmotor der Firma Inductance Energy Corporation IEC in Scottsdale/USA, welcher in den USA bereits vermarktet wird und 2023/2024 in Europa eingeführt werden soll, der Magnetmotor von Muammer Yildiz und die Energiemaschine von Jim Murray mit einem COP von 50:1, die an verschiedenen US-Konferenzen demonstriert wurde.

Dieses Buch eröffnet ungeahnte Möglichkeiten, die Nikola Teslas Ausspruch bestätigen, dass Energie eines Tages überall verfügbar sein wird. Heute wissen wir, dass dieser Tag nicht mehr fern ist! Ein Grundlagenwerk, um zu verstehen, wie Freie Energie funktioniert!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Jupiter

ISBN-13: 9783906571454

Infos: Paperback, 266 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 238 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 14,8 1,5 cm

27,00

Verlag: Jupiter

Paperback, 266 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 136409

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Der geheime Krieg gegen Deutschland

Der geheime Krieg gegen Deutschland

»Bei den Recherchen war erschreckend zu erkennen, wie weit das Berliner Regierungsviertel bereits von der globalen Elite fremdgesteuert wird«. Stefan Schubert

Der geheime Krieg gegen Deutschland stellt die größte Bedrohung für die Bürger und ihr Land seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges dar. Mit dem mehrfachen Spiegel-Bestsellerautor Stefan Schubert setzt sich erstmals ein ehemaliger Polizist und international anerkannter Sicherheitsexperte mit den verborgenen Machenschaften einer globalen Elite auseinander. Seine Rechercheergebnisse sind gleichermaßen brisant und besorgniserregend.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT