Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen

Michael Grandt

(4)

22,90

Verlag: WPR

Gebunden, 342 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134030

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen

In diesem packenden Buch lesen Sie, was die »Genossen« unbedingt verschweigen wollen!

Die SPD feiert sich seit über 80 Jahren als angebliches »Bollwerk gegen rechts« und als einzige Partei, die sich Adolf Hitler in den Weg gestellt hatte. Aber genau das Gegenteil war der Fall!

In seinem aufsehenerregenden Buch entlarvt Bestsellerautor Michael Grandt diese Partei- und Mainstreampropaganda als eine der größten politischen Lügen der deutschen Geschichte. Grandt beleuchtet mit neuen Fakten, Dokumenten und Zeugenaussagen, was Ihnen offiziell verschwiegen wird:

Die SPD hat die Weimarer Demokratie vorsätzlich aufs Spiel gesetzt und somit Hitlers Diktatur den Weg bereitet. Die Partei gab sich kampflos hin und biederte sich den Nationalsozialisten später sogar regelrecht an.

Fakten, die Sie über die »Biedermänner-Partei« noch nie gelesen haben!

Was der Autor zum Vorschein bringt, widerspricht der offiziellen Darstellung fundamental, ist aber mit über tausend Quellen (viele von der SPD selbst) für jeden Leser leicht nachvollziehbar.

Nach dem Lesen dieses Buches werden Sie das Verhalten der SPD zwischen 1918 und 1933 aus einer nie gekannten Sicht beurteilen können!

Mit Namensliste: Ehemalige Nationalsozialisten als spätere SPD-Politiker

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: WPR

ISBN-13: 9783910087231

Infos: Gebunden, 342 Seiten

Verpackungsgewicht: 600 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21,5 15,5 3,2 cm

22,90

Verlag: WPR

Gebunden, 342 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134030

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Udowolfram

Schnell & Sicher. Dankeschön 🌻😃

17.01.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Rossa

grossartig - der wertvollste Beitrag zu meinem heutigen geschichtlich-politischen Wissen ever

05.01.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

xavornia03

Sehr gutes Buch, Endlich mal Klartext und keine Lügereienvorgegeben von Waschington DC., aber mit falschem Titel aber gut so da kann es auch nicht auf den Index kommen so hoffe ich. mfg U.Strang

29.10.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

alteKirche4710001

sehr gut

28.10.2021

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT