Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Das Nacken- und Schulterheilbuch

Inka Jochum

(1)

10,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 64 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 132834

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Das Nacken- und Schulterheilbuch

Schmerzfrei durch ein spezielles Übungsprogramm aus dem Yoga

Sehr viele Menschen leiden unter Schulter- und Nackenschmerzen. In über 40 Jahren praktischer Lehrerfahrung hat Inka Jochum Übungen entwickelt, die Verspannungen lösen, Muskeln lockern und Stress abbauen. Sie sind einfach durchzuführen und leicht in den Alltag zu integrieren. Ein Entspannungsprogram hilft, Ursachen der Schmerzen wahrzunehmen und zu heilen.

Mit vielen praktischen Tipps für die richtige Haltung und einfache Workouts.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783776628609

Infos: Gebunden, 64 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 205 Gramm

Größe (LxBxH): 18,5 13,5 0,5 cm

10,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 64 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 132834

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Das Nacken- und Schulterheilbuch"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Carmi

Schön kurz und einfach dargestellte Übungen. Prima für den Alltag.

02.05.2021

Verifizierte Bewertung

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT