Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Adolf Hitler - Eine Korrektur Band 4/1

Michael Grandt

34,20

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 832 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135535

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Adolf Hitler - Eine Korrektur Band 4/1

»Mein Verstand zeigt mir keinen anderen Ausweg als den Krieg«.
Lord Halifax, brit. Außenminister

Nach dem überwältigenden Erfolg seiner Hitler-Buchreihe legt Bestsellerautor Michael Grandt nun nach. Auch in Band 4/1 agiert er als »Enthüllungsjournalist der Vergangenheit«. Rücksichtslos stellt er historische Gewissheiten infrage und begründet den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in einer bisher nie dagewesenen Weise.

Michael Grandt belegt mit 2.000 Dokumenten und Zeugenaussagen das, was seit mehr als 80 Jahren tabuisiert wird: Der Angriff auf Polen war de facto kein »Überfall« und: Adolf Hitler wollte keinen globalen Krieg!

Lesen Sie, was Sie NICHT in den Geschichts-und Schulbüchern finden!

Weshalb wird verschwiegen, dass

  • Polen bereits 1933 einen Präventivkrieg gegen Deutschland plante?
  • Hitler das Britische Empire sogar mit der Wehrmacht schützen wollte?
  • die Westmächte schon im März 1939 versuchten einen Krieg zu entfachen?
  • Deutschland 1939 über gar keine Angriffsarmee verfügte?
  • Hitler den Bau von Fliegerbomben erst nach Beginn des Polenfeldzuges befahl?
  • Polen schon lange vor dem Krieg Konzentrationslager für Deutsche betrieb?
  • Hitler bis zum Vortag des Krieges Vorschläge für eine friedliche Lösung ausarbeitete?
  • die polnische Armee sogar Giftgas gegen die Wehrmacht einsetzte?
  • England bereits 1936 die Bombardierung Deutschlands plante?
  • die polnische Armee ihre eigene Hauptstadt beschoss?


Außerdem:

  • Warum erklärten die Westmächte nach dem Einfall in Polen nicht auch der UdSSR den Krieg?
  • Warum wird der »tatsächliche« Grund des britischen Angriffskrieges gegen Deutschland bis heute verschwiegen?
  • Weshalb wird die brutale »Polonisierung« der ehemals deutschen Gebiete in der deutschen Historie tabuisiert?
  • Warum flohen viele polnische Juden ausgerechnet nach Deutschland?


Nach dem Lesen dieses explosiven Buches werden Sie erkennen, dass die wahren Gründe für den Beginn des Zweiten Weltkrieges ganz anders waren, als man sie Ihnen seit Jahrzehnten einhämmert.

»Ich arbeite nicht mit politisch korrekten Meinungen, ich arbeite mit Beweisen!«
Michael Grandt

Eigenschaften


ISBN-13: 9789916972229

Infos: Gebunden, 832 Seiten

Gewicht: 1420 Gramm

Größe (LxBxH): 25 18 7 cm

34,20

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 832 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135535

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT