Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Vorsicht Diktatur!

Stefan Schubert

(61)

22,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 320 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 980400

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Vorsicht Diktatur!

Wie in Deutschland die Demokratie abgebaut und ein totalitärer Staat aufgebaut wird

Geheime Dokumente aus dem Innenministerium belegen, dass die Bundesregierung in der Corona-Krise gezielt die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt hat, um so massive Grundrechtseinschränkungen durchsetzen zu können.

Seit Beginn des Jahres 2020 wurden die Bürger gezielt von Politik und Medien mit apokalyptischen Horrorszenarien konfrontiert. Die tägliche Veröffentlichung der Corona-Todeszahlen glich einer Kriegsberichterstattung. Doch in der Zwischenzeit sprechen immer mehr Wissenschaftler, Mediziner und Sicherheitsexperten von einem »Fehlalarm«. Eine entscheidende Frage ist daher: Handelt es sich um einen bewusst ausgelösten Fehlalarm? Und wenn ja, welche politischen und/oder finanziellen Interessen verbergen sich dahinter?

Kontrolle und Denunziation halten Einzug in unseren Alltag

Das Überwachungssystem, das die Bundesregierung im Schatten der Corona-Krise am Parlament vorbei und ohne jegliche gesellschaftliche Debatte beschlossen hat, erinnert an Kontrollsysteme totalitärer Staaten. Aktuell warnte auch Edward Snowden, dass diese »Notfallmaßnahmen« zu einem permanenten Überwachungssystem zu mutieren drohen. Snowden spricht von einer »Architektur der Unterdrückung«, die die Regierungen auch nach Corona beibehalten werden.

Dabei stellen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung nur einen Bereich dar, um die Freiheitsrechte der Bürger einzuschränken. Auch im Zuge der Migrationsdebatte, der Klimahysterie, des EU-Zentralismus und des zur Staatsdoktrin erhobenen »Kampfes gegen Rechts« werden im Grunde Sprech- und Denkverbote mit ständig neuen Gesetzen durchgesetzt.

Die offene Ermutigung zur Denunzierung und die bisweilen brutale Ausgrenzung Andersdenkender lassen das typische Gebaren totalitärer Regime erkennen. Und durch die Vorgaben der Politik bekämpfen Justiz und Sicherheitsbehörden, wie der Verfassungsschutz und das BKA, nicht mehr nur Kriminelle, Gewalttäter und Terroristen, sondern regierungskritische Bürger und Medien.

Nicht überall, wo Demokratie draufsteht, ist auch Demokratie drin

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864457654

Infos: gebunden, 320 Seiten

Gewicht: 460 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14,2 2,8 cm

22,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 320 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 980400

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Vorsicht Diktatur!"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

fritz.seel@web.de

ein von Beginn gut geschriebenes, fesselndes Buch

07.09.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Harley61

Wirklich erschreckend !!! Sehr gut geschrieben.

07.09.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Ralf01

Absolut empfehlenswertes Buch. Da man die "Nachrichten" des Staatsfernsehens eh nicht mehr sehen kann, weil die nur noch aus Propaganda mit Null Informationswert bestehen, kann man öfter mal ein gutes Buch lesen. Dies hier gehört ohne Zweifel zu den besten Büchern, die ich zu dieser Thematik gerade lese (bin noch nicht ganz durch). 5 Sterne!

02.09.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Klausg

Sehr informativ, traurig zu lesen wie um die BRD bestellt ist.

02.09.2020

Verifizierte Bewertung

< 1 .... 34567 .... 16 >
Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos