Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

GENERATION MASKE

Generation Maske

Stefan W. Hockertz

(17)

19,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 983200

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
generation_maske Produkt Bild 1
generation_maske Produkt Bild 2
generation_maske Produkt Bild 3
generation_maske Produkt Bild 4
generation_maske Produkt Bild 5
generation_maske Produkt Bild 6
generation_maske Produkt Bild 7
generation_maske Produkt Bild 8
Generation Maske

Wie unsere Kinder unter den Corona-Maßnahmen leiden und was wir dagegen tun können

Der Immunologe und Toxikologe Prof. Dr. Stefan Hockertz setzt sich mit einem Problem auseinander, das in der Flut von Informationen über Corona kaum zur Sprache kommt: Mit der Frage, was macht die Pandemie mit Kindern und Jugendlichen? Hockertz beschäftigen insbesondere die Folgen der nicht mehr nachvollziehbaren Maßnahmen der Regierung und der einseitigen medialen Berichterstattung, bei der Fakten manipuliert und Gefahren aufgebauscht werden. Um Antworten auf die zentrale Frage zu bekommen, wertet Hockertz wissenschaftliche Studien aus, befragt Eltern und Lehrer und analysiert Bilder sowie Texte von Kindern.

Solide Aufklärung jenseits politischer und medialer Panikmache ist dringend geboten!

Die Erkenntnisse des Autors sind erschreckend: Die Maßnahmen der Regierung und die Corona-Berichterstattung zerstören die für Kinder so wichtige Institution der Familie. Kinder werden überfrachtet mit Todeszahlen, Bildern von Särgen und Berichten über Arbeitslosigkeit, die auch ihren Eltern drohen kann. Zudem werden sie - völlig zu Unrecht - als »Superspreader« stigmatisiert.

Unzählige Kinder ziehen sich in eine eigene Welt zurück, in der sie mit ihren Ängsten allein bleiben.

Katastrophal wirken sich die Schulschließungen aus. Kinder verlieren damit den Kontakt zu Freunden und den Bezugspersonen, die die Informationen über Corona für sie richtig einordnen könnten: die Lehrer. Dazu kommen die Masken, die nicht nur gesundheitsschädlich sind, sondern den Kindern die Bedrohung auch unablässig vor Augen führen.

Die Folgen dieser Eindrücke sind körperliche, aber vor allem auch psychische Probleme wie Antriebslosigkeit, Konzentrationsschwäche, Aggressionen, Depressionen, Angstzustände und andere. Stefan Hockertz geht gegen diese Entwicklung an und artikuliert die Sorgen der Kinder.

Hockertz nutzt dieses Buch aber auch, um die falschen Informationen von Regierung und Medien zurechtzurücken. Als Immunologe und Toxikologe korrigiert er beispielsweise die angebliche Übersterblichkeit und informiert über die Gefahren der Impfstoffe, die weitgehend unerforscht sind und viel zu schnell zugelassen wurden.

Lesen Sie dieses bahnbrechende Buch und sprechen Sie mit anderen darüber!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864458194

Infos: gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Gewicht: 314 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14 2 cm

19,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 192 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 983200

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert

IMPFEN -
PRO ODER KONTRA

generation_maske Produkt Bild 9
generation_maske Produkt Bild 10

SCHULE IN ZEITEN
DER PANDEMIE

generation_maske Produkt Bild 11
Topseller der Kategorie

Produktbewertungen zu "Generation Maske"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Diktatur __nein_danke

Wer die Wahrheit wissen will über die Corona Maßnahmen sollte das Buch unbedingt lesen.

09.06.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Christina26

Dieses Buch sollte jeder gelesen haben!! Sehr gut!,

07.06.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Jessiberg

Sollte man unbedingt gelesen haben!

04.06.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Kinder an die Macht!

Sehr gutes Buch, verständlich für jeden . Habe es weiter verschenkt.

09.05.2021

Verifizierte Bewertung

  12345 >
Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos