Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Aus toten Böden wird fruchtbare Erde

Gabe Brown

(31)

22,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 349 Seiten, 16-seitiger Farbbildteil

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 978900

Gebundenes Buch E-Book
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Aus toten Böden wird fruchtbare Erde

Wie Sie ausgelaugte und nährstoffarme Böden in fruchtbares Ackerland verwandeln
Eine Farmerfamilie entdeckt den wahren Schatz der regenerativen Landwirtschaft

Gabe Brown hatte nicht vor, die Welt zu verändern, als er in die Landwirtschaft ging. Doch nachdem eine Reihe von Missernten seine Lebensgrundlage bedroht hatte, begann er einschneidende Umstellungen vorzunehmen, die seine Familie und ihn einen verblüffenden neuen Weg erkunden ließen: die regenerative Landwirtschaft.

Aus toten Böden wird fruchtbare Erde erzählt eine Geschichte von Verzweiflung und Hoffnung, die Ihnen eine Fülle an revolutionären Lösungen bietet, wie man Boden aufbauen, unsere Ökosysteme heilen und gewinnbringend einen Familienbetrieb führen kann.

Brown ist zur Stimme und zum Gesicht der regenerativen Landwirtschaft auf der ganzen Welt geworden. Er inspiriert eine Bewegung, von der die Zukunft der Landwirtschaft umgestaltet und die Art und Weise verändert wird, wie Bauern, Konsumenten und Politiker über Nachhaltigkeit denken.

Die fünf Säulen der Bodengesundheit

Vom Wunsch getrieben, seinen Hof zu retten, begann Gabe Brown mit neuartigen Methoden zu experimentieren, von denen er gelesen und in Gesprächen mit innovationsfreudigen Forschern und Landwirten erfahren hatte. Während seine Familie und er um den Fortbestand der Farm kämpften, befanden sie sich bereits mitten auf einer fantastischen Reise zu einer neuen Form der Bewirtschaftung.

Brown verzichtete bald auf Herbizide, Insektizide und Kunstdünger, die in der konventionellen Landwirtschaft üblich sind. Er sattelte auf die pfluglose Landwirtschaft um, baute artenreiche Zwischenfruchtmischungen an und änderte seine Weidestrategie. So gelang es ihm, dem degenerierten Ökosystem seiner Farm wieder Leben einzuhauchen - vom erneuerten Boden aus bahnte sich die organismische Vielfalt den Weg nach oben, Pflanze für Pflanze und Tier für Tier - mit nahezu unglaublichen Ernteerfolgen.

In Aus toten Böden wird fruchtbare Erde erzählt Gabe Brown die Geschichte dieser faszinierenden Entdeckungsreise und liefert gleichzeitig eine Fülle an zukunftsweisenden Lösungen für die dringlichste und schwierigste Herausforderung, der sich nicht nur die Landwirte, sondern auch jeder Gartenbesitzer in unserer Zeit stellen muss - die Wiederherstellung der Bodenfruchtbarkeit.

»Wenn wir gesund bleiben oder werden möchten, brauchen wir gesunde Nahrung, die auf intakten, nicht auf toten Böden gewachsen ist. Dies ist nur mithilfe der Bodenlebewesen zu erreichen, keinesfalls mithilfe von Herbiziden und Kunstdünger.« Aus dem Vorwort

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864457326

Infos: gebunden, 349 Seiten, 16-seitiger Farbbildteil

Gewicht: 530 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14,3 3,2 cm

22,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 349 Seiten, 16-seitiger Farbbildteil

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 978900

Gebundenes Buch E-Book
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Stimmen zum Buch
Frederick Kirschenmann, Distinguished Fellow des Leopold Center for Sustainable Agriculture

»Obwohl ich seit 40 Jahren biologische Landwirtschaft betreibe, hat es mich überrascht, wie viel ich aus der Lektüre von Aus toten Böden wird fruchtbare Erde lernen konnte. Deswegen ist das Buch jedem Landwirt und Lebensmittelunternehmer sehr zu empfehlen.«
Frederick Kirschenmann, Distinguished Fellow des Leopold Center for Sustainable Agriculture

Dr. Christine Jones

»In seinem richtungsweisenden Buch erklärt Gabe Brown Schritt für Schritt, wie Landwirte und Viehzüchter leblose Erde in gesunden Oberboden verwandeln können, wobei er einen fundierten und trotzdem elegant einfachen Entwurf anbietet, wie sich Bodendegradation überall auf der Welt rückgängig machen lässt.«
Dr. Christine Jones

 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Aus toten Böden wird fruchtbare Erde"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Jörg

Habe es einer Studentin der Agrarwissenschaft weiter gegeben!

12.05.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Peter aus Birkenwerder

Noch nicht gelesen. Erst heute bekommen!

05.05.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Kurt S. aus Georgensgmünd

es hat gute bilder den rest muß ich erst lesen

27.04.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Axel H. aus Moosbach

Das Buch von Gabe Brown ist eine wertvolle Bereicherung für alle jene denen die Gesundheit des Bodens am Herzen liegt.

26.04.2020

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

< 123456 .... 8 >
verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT