Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

3% DMSO

Methylenblau

Vitamine

Werner Reichel

opc

kolloidales Metall

die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

msm

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

kolloidales silber

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Wasseraufbereitung

Dieser Artikel ist ein elektronisches und kein gebundenes Buch!
Sicherheit und Anonymität im Internet
Sicherheit und Anonymität im Internet
Sicherheit und Anonymität im Internet_small_zusatz
Sicherheit und Anonymität im Internet_small

Sicherheit und Anonymität im Internet

Thorsten Petrowski

Ihre digitale Privatsphäre ist in Gefahr

4,99

Verlag: Kopp Verlag e.K.

Lieferstatus: Lieferbar

Artikelnummer: C6785021

eBook

Dieses Buch ist ein E-Book!
Nach dem Kauf können Sie es sofort herunterladen.

  • PayPal, Sofortüberweisung & Kreditkarte
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Sicherheit und Anonymität im Internet

Anonym kommunizieren und recherchieren im Internet

Totalitäre Staaten setzen gezielt modernste Technik ein, um Falschinformationen zu verbreiten, die Bürger auszuspionieren und unter Kontrolle zu halten. Soziale Medien manipulieren Meinungen und üben Druck auf Menschen aus. Internetgiganten spinnen um Sie als Benutzer gezielt feinmaschige Netze, um mit Ihren Daten Geld zu verdienen.

Anonym surfen - das wünschen sich deshalb in Zeiten staatlicher Überwachung und kommerzieller Datenhändler viele Nutzer des Internets.

Internetnutzer, egal ob am Smartphone oder am PC, geben ständig freiwillig Informationen über sich preis, die eigentlich niemanden etwas angehen. Normalerweise geben Sie ja auch nicht jedem Fremden einfach so Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer. Im Internet ist das anders: Sobald Sie Ihren Rechner mit dem Internet verbinden, sind Sie identifizierbar. Von privaten und kommerziellen Datenschnüfflern - aber auch von staatlichen Behörden.

Mit jedem Besuch einer Internetseite verraten Sie einen Teil Ihrer Identität. Dagegen können Sie sich wehren. Wenn Sie sich im Internet anonym bewegen möchten, müssen Sie wissen, welche Spuren Sie beim Surfen hinterlassen und wie Sie dadurch identifiziert werden können. Erst dann können Sie sich daranmachen, Ihre Schritte zu verschleiern. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht. Hier erhalten Sie leicht umsetzbare und kompetente Antworten auf Fragen wie:

  • Was verrät mich im Internet? Warum bin ich im Internet nicht anonym? 
  • Wie kann ich meine Spuren im Internet löschen und regelmäßig beseitigen?
  • Welche Funktionen in meinem Browser stellen ein besonderes Sicherheitsrisiko dar? 
  • Wie kann ich mich vor Spionageprogrammen schützen, diese auf meinem Rechner finden und gegebenenfalls eliminieren? 
  • Welches sind die besten Dienste und Schutzprogramme zur Anonymisierung meines Surfverhaltens, und welche davon sind sogar kostenlos? 
  • Welche Spuren sollte ich regelmäßig auf meinem eigenen Computer beseitigen? 
  • Wie kann ich meine E-Mail-Kommunikation vor fremden Zugriffen schützen? 
  • Wie lege ich sichere Passwörter an und verwalte diese richtig?


Thorsten Petrowski erläutert für jedermann verständlich und mit zahlreichen praktischen Tipps, was Sie ohne großen Aufwand tun können, um Ihren Computer wieder zu einem sicheren und anonymen Teil Ihrer Privatsphäre zu machen.

Autor Biographie

Thorsten Petrowski begann seine Karriere vor über 30 Jahren als einer der jüngsten Fachbuchautoren Deutschlands. Danach folgten mehr als fünfzig Publikationen über Betriebssysteme, Benutzeroberflächen, Standardanwendungen und Entwicklungssysteme. Dinge verständlich darzustellen ist sein Antrieb als Autor. Sein Stil ist anwenderfreundlich und immer nur so technisch wie nötig. Er arbeitet im europäischen Raum als Projektmanager für Web- und Offlineprojekte und ist forensischer IT-Inspektor. Seinen Erfahrungsschatz hat er in diesem Buch zu verständlichen Erklärungen und praktischen Tipps für sicheres und anonymes Surfen im Internet umgesetzt.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag e.K.

EAN: 9783864457517

ISBN-10: 3864457513

Dateityp: epub

Kopierschutz: kein DRM

Erscheinungstermin: 26.03.2020

Seiten: 254 Seiten

Sprache: Deutsch

4,99

Verlag: Kopp Verlag e.K.

Lieferstatus: Lieferbar

Artikelnummer: C6785021

eBook

Dieses Buch ist ein E-Book!
Nach dem Kauf können Sie es sofort herunterladen.

  • PayPal, Sofortüberweisung & Kreditkarte
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • Kein Mindestbestellwert

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT