Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Ruhrkent

C. M.

Roman

22,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Arnshaugk Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B6746787

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Ruhrkent

Der Held des Romans ist ein naiver bürgerlicher Mitläufer, der im hohem Alter als Bewohner eines islamischen Staatswesens im heutigen NRW erkennt, daß er über Jahrzehnte durch die eigene politische Führung belogen wurde, daß er sein ganzes Leben an eine geschickt propagierte Illusion eines multikulturalistischen Miteinanders geglaubt hat, die nie Wirklichkeit wurde. Ausgelöst durch einen Unfall, wird er zum Rebell und stellt sich nun gegen das Gesetz. Er wird angeklagt und kommt vor Gericht. In zahlreichen Rückblenden werden die gern verschwiegenen Kernfragen des Projekts Bunte Republik thematisiert. Die Neuauflage des Erfolgsbuches wurde leserfreundlich in großer Schrift gesetzt, korrigiert und mit festem Einband versehen.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Arnshaugk Verlag

ISBN-13: 9783959302111

ISBN-10: 3959302118

Erscheinungsdatum: 05.03.2020

Produktform: Hardcover

Auflage: 2. neugesetzte u. korr. Aufl. in Großdruck

Gewicht: 380 Gramm

Größe (LxBxH): 21.00 13.00 cm

22,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Arnshaugk Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B6746787

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT