Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}
Dieses Buch ist ein E-Book!
Jetzt reicht's mir aber!
Jetzt reicht's mir aber!_small

Jetzt reicht's mir aber!

Betz, Robert

Dein Weg durch Ärger und Wut zum Frieden mit dir und den anderen

9,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Heyne Verlag

Lieferstatus: Lieferbar

Artikelnummer: C5706899

eBook

Dieses Buch ist ein E-Book!
Nach dem Kauf können Sie es sofort herunterladen.

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Jetzt reicht's mir aber!

Betz bewegt!

Menschen, die Ärger, Wut und Hilflosigkeit in uns auslösen wir begegnen ihnen fast täglich: Sei es der Chef, der Nachbar, die Kollegin oder sogar der Partner, Freunde oder die eigenen Kinder. Höchste Zeit, endlich mit diesen »Knöpfedrückern« ins Reine zu kommen, die mit unseren Gefühlen Achterbahn fahren! Denn eigentlich sind sie unsere wichtigsten Helfer: Durch ihr Verhalten führen sie uns den eigenen inneren Unfrieden vor Augen, der uns unglücklich macht und der die Konflikte im Außen verursacht. Robert Betz zeigt, wie wir die verborgenen Botschaften hinter jedem Konflikt entschlüsseln, negative Gefühle auflösen und endlich Frieden schließen können mit uns selbst und den Menschen um uns.

Autor Biographie

Robert Betz, geboren 1953 im Rheinland, ist Diplom-Psychologe und einer der erfolgreichsten Vortragsreferenten und Persönlichkeits-Coaches im deutschsprachigen Raum. Seine lebensnahen und humorvollen Vorträge, zu denen bereits Hunderttausende Besucher kamen, begeistern Menschen quer durch alle Bevölkerungs- und Altersgruppen. Seine Bücher, darunter Top-Bestseller wie »Willst du normal sein oder glücklich?«, »Wahre Liebe lässt frei!« oder »Raus aus den alten Schuhen!« standen bisher insgesamt über 400 Wochen auf der SPIEGEL-Beststeller-Liste.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Heyne Verlag

EAN: 9783641209827

ISBN-10: 364120982X

Dateityp: epub

Kopierschutz: digitales Wasserzeichen

Erscheinungsdatum: 14.08.2017

Seiten: 256 Seiten

9,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Heyne Verlag

Lieferstatus: Lieferbar

Artikelnummer: C5706899

eBook

Dieses Buch ist ein E-Book!
Nach dem Kauf können Sie es sofort herunterladen.

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT