Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Das Erbe von Atlantis

Roland M Horn

Die geheimen Vermächtnisse einer längst vergangenen Kultur

19,95

Verlag: Bohmeier, J

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: A0855463

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Das Erbe von Atlantis

Das vorliegende Buch stellt im Wesentlichen eine überarbeitete Neuauflage des erstmals 1997 erschienenen Buches Das Erbe von Atlantis dar. Während es bei dem 1999 im Bohmeier-Verlag erschienenen Buch Erinnerungen an Atlantis um Atlantis und die Zeit davor geht, thematisiert dieses Buch Atlantis und die Zeit danach. Es geht um die Lokalisation der ehemaligen Großinsel, ihre Stellung in der Welt, den schrecklichen Untergang und die Suche nach der geheimnisvollen Insel wie um das prophezeite Wiederauftauchen von Atlantis. Atlantis lag im Atlantischen Ozean und hinterließ uns eine Reihe von Vermächtnissen, die unser heutiges Leben nachhaltig beeinflussen. Gerade wir Europäer hätten hier keinerlei Kultur aufbauen können, ohne (unbewusst) das Vermächtnis von Atlantis anzutreten. Aber dank des Vermächtnisses von Atlantis leben wir auf in einem Kontinent, der Jahreszeiten kennt - wir leben in einem Klima, das sowohl gemäßigte Sommer wie auch mildere Winter zulässt. Wir lieben den Frühling, wenn die Vielfalt der Blumen erscheint und die Vögel zwitschern, und wir erfreuen uns an der Schönheit des Herbstes, wenn die Blätter bunt werden und wenn erste Nebel das Herannahen des Winters ankündigen. All dies wäre ohne das Vermächtnis von Atlantis nicht möglich gewesen. Vieles hat sich geändert, seit Atlantis den ewigen Fluten des Wahren Meeres anvertraut wurde. Seine Geschenke an andere Völker haben sich bruchstückhaft erhalten. Viele haben bewusst versucht, das Erbe von Atlantis anzutreten und sind daran gescheitert. Andere konnten das Erbe nicht bewahren, weil sie selbst in die Tod bringende Vernichtung mit hineingezogen wurden. Viele unserer Gewohnheiten stellen ein Vermächtnis von Atlantis dar, die durch dessen Untergang erst zum Tragen kamen. Die Menschheit war nicht immer so, wie sie heute ist. Die ehemalige Existenz von Atlantis und erst recht der plötzliche Untergang dieses Landes haben uns ein Erbe hinterlassen, das die ganze Welt auf den Kopf gestellt hat! Und möglicherweise, viele Indizien sprechen dafür, hat Atlantis speziell den Bewohnern des 21. Jahrhunderts ein Testament hinterlassen, das den unumstößlichen Beweis für seine einstige Existenz darstellt. Ich lade Sie nun dazu ein, mit mir in die geheimnisvolle Welt des Landes einzutauchen, in dem einst die Lichter nie verlöschten, wie eine Indianerlegende sagt, um dessen Erbe zu erkunden.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Bohmeier, J

ISBN-13: 9783890943442

ISBN-10: 3890943446

Dateityp: PB

Erscheinungstermin: 01.10.2001

Produktform: Buch

Auflage: 1., Aufl.

Verpackungsgewicht: 290 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 14.80 21.00 cm

19,95

Verlag: Bohmeier, J

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: A0855463

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Freie Waffen für den Eigenschutz

Freie Waffen für den Eigenschutz

Deutschland ist unsicherer denn je, und das nicht nur für Frauen!

Wir befinden uns in einem Zeitalter des fortschreitenden Zerfalls der inneren Sicherheit. Es tummeln sich so viele Kriminelle auf unseren Straßen wie nie zuvor. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Wenn der Staat seinen Aufgaben nicht mehr nachkommt und man Angriffe auf Leib und Leben befürchten muss, dann ist es an der Zeit, sich selbst zu schützen. Genau das kann man mit freien Waffen, die dabei helfen, sich adäquat zu verteidigen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT