Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

Vitamin D3

CDL

DMSO

Die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

Praxisbuch Methylenblau

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

Psychologie der Massen

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Pfeffersprays

Adolf Hitler - eine Korrektur 4

Michael Grandt

2. Weltkrieg (1939)

(1)

34,20

Verlag: Reval-Buch OÜ

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: BA7EE8B7

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Adolf Hitler - eine Korrektur 4

»Mein Verstand zeigt mir keinen anderen Ausweg als den Krieg«. (Lord Halifax, brit. Außenminister) Nach dem überwältigenden Erfolg seiner Hitler-Buchreihe legt Bestsellerautor Michael Grandt nun nach. Auch in Band 4/1 agiert er als »Enthüllungsjournalist der Vergangenheit«. Rücksichtslos stellt er historische Gewissheiten infrage und begründet den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in einer bisher nie dagewesenen Weise. Michael Grandt belegt mit 2.000 Dokumenten und Zeugenaussagen das, was seit mehr als 80 Jahren tabuisiert wird: Der Angriff auf Polen war de facto kein »Überfall« und: Adolf Hitler wollte keinen globalen Krieg! Lesen Sie, was Sie NICHT in den Geschichts-und Schulbüchern finden! Weshalb wird verschwiegen, dass Polen bereits 1933 einen Präventivkrieg gegen Deutschland plante? Hitler das Britische Empire sogar mit der Wehrmacht schützen wollte? die Westmächte schon im März 1939 versuchten einen Krieg zu entfachen? Deutschland 1939 über gar keine Angriffsarmee verfügte? Hitler den Bau von Fliegerbomben erst nach Beginn des Polenfeldzuges befahl? Polen schon lange vor dem Krieg Konzentrationslager für Deutsche betrieb? Hitler bis zum Vortag des Krieges Vorschläge für eine friedliche Lösung ausarbeitete? die polnische Armee sogar Giftgas gegen die Wehrmacht einsetzte? England bereits 1936 die Bombardierung Deutschlands plante? die polnische Armee ihre eigene Hauptstadt beschoss? Außerdem: Warum erklärten die Westmächte nach dem Einfall in Polen nicht auch der UdSSR den Krieg? Warum wird der »tatsächliche« Grund des britischen Angriffskrieges gegen Deutschland bis heute verschwiegen? Weshalb wird die brutale »Polonisierung« der ehemals deutschen Gebiete in der deutschen Historie tabuisiert? Warum flohen viele polnische Juden ausgerechnet nach Deutschland? Nach dem Lesen dieses explosiven Buches werden Sie erkennen, dass die wahren Gründe für den Beginn des Zweiten Weltkrieges ganz anders waren, als man sie Ihnen seit Jahrzehnten einhämmert. »Ich arbeite nicht mit politisch korrekten Meinungen, ich arbeite mit Beweisen!« (Michael Grandt)

Autor Biographie

Dr. h.c. Michael Grandt (Jahrgang 1963) arbeitet seit 1992 als investigativer Journalist, Publizist und Fachberater für die Themenbereiche Wirtschaft, Finanzen und Zeitgeschichte. Er hat an zahlreichen Fernsehreportagen u.a. für die die britische BBC, den kanadischen Channel 4, den österreichischen ORF und die deutschen Sender RTL, SAT 1 und PRO 7 mitgearbeitet und ist in vielen TV-Talkshows als Experte aufgetreten. Michael Grandt hat über 6000 Fachcontents verfasst und bisher 35 Bücher publiziert. Die verkaufte Gesamtauflage beträgt über 700.000 Exemplare. Seine Bücher standen bisher über hundert Mal auf den deutschen und österreichischen Bestsellerlisten, wie auf denen von Spiegel, Focus, Stern, Manager Magazin und Handelsblatt. Im Jahr 2005 wurde Michael Grandt die Staufermedaille für besondere Verdienste um das Land Baden-Württemberg verliehen. 2011 wurde er mit der Ehrendoktorwürde der staatlichen rumänischen Universität Piteti für »angewandte Journalismus Wissenschaften« im Bereich der investigativen Recherche geehrt. 2014 wurde sein Artikel »Warum gibt es Aktiengesellschaften?« in das Schulbuch »Startup Wirtschaft und Recht für das Gymnasium Band 1« des C.C. Buchner Verlages in Bamberg aufgenommen. Sein 2019 veröffentlichter Roman »Das Merkel-Attentat« (mit Alexander Strauß) und seine mehrbändige Sachbuch-Reihe »Adolf Hitler, eine Korrektur was Ihnen die Geschichts- und Schulbücher verschweigen« (ab 2019) sowie »Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen« (2021) und »Junge globale Führerin. Annalena Baerbock: Wer sie ist. Wer sie steuert. Was sie will« (2021) sorgten für Empörung beim Mainstream. Seine neuesten Publikationen sind »Megatrend Wasserstoff! Gestalten Sie Ihre ganz persönliche Energiewende« (2022) und »Blackout. Mit Rot-Grün in den Energiekollaps« (2022).

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Reval-Buch OÜ

ISBN-13: 9789916972229

ISBN-10: 9916972222

Erscheinungstermin: 09.11.2022

Produktform: Hardcover

Seiten: 832 Seiten

Verpackungsgewicht: 1400 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 17.50 24.50 cm

34,20

Verlag: Reval-Buch OÜ

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: BA7EE8B7

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Adolf Hitler - eine Korrektur 4"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Thomas. M.

schnelle Lieferung

29.08.2023

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT