Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Schulfreie Bildung

Jan Edel

Über die Vernachlässigung schulfreier Bildungskonzepte in Deutschland

18,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: tologo Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B2918754

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Schulfreie Bildung

Bildung gelingt nur im echten Leben und in persönlichen Beziehungen. Nachhaltig und schnell lernt, wer seinem inneren Drang folgt, sich wohl fühlt, nicht gezwungen wird, keinem unnötigen Stress ausgesetzt ist und Freude dabei hat. Wem das in der Schule nicht vergönnt ist, hat in Deutschland Pech gehabt. Doch andere Länder machen es vor und auch hierzulande, könnte "Lernen ohne Schule" eine Bildungsoption darstellen, die unsere Gesellschaft bereichert. Mit diesem Kompendium informiert Jan Edel umfassend, worum es bei den Bildungskonzepten ganz oder teils ohne Schule geht, und warum die Zahl der Interessenten und Befürworter weltweit so rasant steigt.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: tologo Verlag

ISBN-13: 9783940596215

ISBN-10: 3940596213

Dateityp: PB

Erscheinungsdatum: 01.12.2013

Produktform: Softcover

Auflage: 1., erste Auflage

Seiten: 299 Seiten

Größe (LxBxH): 14.80 21.00 cm

18,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: tologo Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B2918754

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT