Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Wieviel Demokratie verträgt Europa? Wieviel Europa verträgt die Demokratie?

54,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Lieferstatus: Print on Demand kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: B2735524

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Wieviel Demokratie verträgt Europa? Wieviel Europa verträgt die Demokratie?

Einführung: Das demokratische Dilemma der Europäischen Union.- Föderalismus in Europa.- Welches Europa verträgt die Demokratie?.- Integration und Eigensinn: Kommunikationsraum Europa eine Chimäre?.- Der Verfassungsstreit um den Maastricht-Vertrag: Worum geht es?.- Wieviel Verfassung braucht Europa?.- Wieviel Sozialstaat braucht ein demokratisches Europa?.- Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen in Europa: Herausforderung und Chance.- Über den Umgang mit Minderheiten in der Europäischen Union.- Wie entsteht eine europäische Bürgergesellschaft?.- Partizipative Demokratie als Aufgabe der Europäischen Union.- Die Rolle der Regionen in einem demokratischen Europa.- Anhang I: Rede des Präsidenten der Tschechischen Republik Václav Havel vor dem Europäischen Parlament in Straßburg am 8. März 1994.- Anhang II: Entwurf des Europäischen Parlamentes für eine Europäische Verfassung.- Zu den Autorinnen und Autoren.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften

ISBN-13: 9783810013026

ISBN-10: 3810013021

Erscheinungsdatum: 31.01.1994

Produktform: Softcover

Auflage: 1994

Gewicht: 218 Gramm

Größe (LxBxH): 20.30 12.70 cm

54,99

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften

Lieferstatus: Print on Demand kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: B2735524

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben