Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Handbuch für den Forentroll

Alexander Glück

17,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Röhrig Universitätsverlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B2622608

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Handbuch für den Forentroll

Das Handbuch für den Forentroll ist mehr als eine kurzweilige Anweisung zum Sprengen von Mailgruppen und Internetforen: Es will zu einer offeneren, gründlicheren Auseinandersetzung mit Forentrollen und Kommunikationsmustern anregen. Der Forentroll hat einen schlechten Ruf, weil er aus der Deckung der Anonymität heraus die friedvolle Diskussionskultur in Internetforen stört. Aber so wenig Internetgruppen immer nur gut sind, so wenig kann man den Forentroll als nur schlecht ansehen. Er treibt ergebnislose oder einseitige Diskussionen auf die Spitze und trägt zu den Selbstreinigungseffekten im Internet bei. Der Forentroll ist ein wichtiger und konstruktiver Teil der Internet-Realität. Im vorliegenden Buch sind die Handlungsmuster und Taktiken des Forentrolls zusammengefaßt. Damit bekommen auch Troll-Gegner und Administratoren die richtigen Instrumente für die erfolgreiche Troll-Abwehr in die Hand. Das Buch hilft dadurch mit, die Streitkultur in Internetforen zu verbessern.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Röhrig Universitätsverlag

ISBN-13: 9783861105350

ISBN-10: 3861105357

Dateityp: GEKL

Erscheinungsdatum: 29.05.2013

Produktform: Hardcover

Seiten: 135 Seiten

Gewicht: 230 Gramm

Größe (LxBxH): 19.50 13.50 cm

17,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Röhrig Universitätsverlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B2622608

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT