Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Killing Hope - Zerstörung der Hoffnung

William Blum

Globale Operationen der CIA seit dem 2. Weltkrieg

25,00

Verlag: Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon, Giuseppe

Lieferstatus: Lieferbar innerhalb 14 Werktagen

Artikelnummer: A1825128

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Killing Hope - Zerstörung der Hoffnung

Blums Klassiker wird jetzt zum ersten Mal in Deutsch vorgelegt. Die Interventionen der USA und des CIA werden Land für Land dargestellt und in ihrem historischen Kontext analysiert. Blum belegt seine Ausführungen mit umfangreichen Quellenangaben. Ein spannendes und erschütterndes Dokument über die Außenpolitik der US- Administration seit dem 2. Weltkrieg. Blum räumt mit falschen Vorstellungen über die hehren Ziele der USA auf. Er entlarvt das Lügengebäude der Interventionsgründe im Sinne der Demokratie. Alles nur Vorwände zur Erhaltung hegemonialer Macht.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon, Giuseppe

EAN: 9783889751416

ISBN-10: 3889751415

Erscheinungstermin: 01.03.2020

Produktform: Softcover

Auflage: 2., Aufl.

Seiten: 793 Seiten

Sprache: Deutsch

Verpackungsgewicht: 1019 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 5.30 16.90 23.80 cm

25,00

Verlag: Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon Verlag + Vertrieb, Zambon, Giuseppe

Lieferstatus: Lieferbar innerhalb 14 Werktagen

Artikelnummer: A1825128

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT