Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Hitler, Käfer, Volksbetrug

Paul Simsa

Wie Ferdinand Porsche den "Führer" faszinierte

14,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Bodensteiner Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B1762399

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Hitler, Käfer, Volksbetrug

Das Buch mit dem provokanten Titel spaltet die Szene in pro und contra. Ich war nur Verleger und auf meine Idee war der schlagwortartige Titel. Autor ist der legendäre, 2013 leider verstorbene Motorjournalist Dr. Paul Simsa. Simsa war einer der wenigen Menschen die zugleich Auto- und Motorradkenner waren und niemals ein Freund des Gefälligkeitsjournalismus. Er, schrieb und gestaltete dieses Taschenbuch. Große Verlage trauten sich nicht an ein Objekt, das die Figur Ferdinand Porsches kritisch beleuchtet! Auto, Motor und Sport rezensierte treffend: Eine spannende Spurensuche.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Bodensteiner Verlag

ISBN-13: 9783980663137

ISBN-10: 3980663132

Dateityp: PB

Erscheinungsdatum: 01.10.2004

Produktform: Softcover

Auflage: 1., Aufl.

Größe (LxBxH): 17.50 11.80 cm

Altersfreigabe: FSK ab 12 Jahren

14,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Bodensteiner Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B1762399

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT