Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

China - die neue Weltmacht

Urs Schoettli

39,90

Verlag: Brill | Schöningh

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B1408958

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

China - die neue Weltmacht

Die Welt blickt auf China. Nach langen Jahren der Abwesenheit ist das Reich der Mitte mit Riesenschritten auf die Weltbühne zurückgekehrt. Wirtschaftlich, aber auch politisch ist es in den letzten zwei Jahrzehnten zu einer Großmacht mit unübersehbar wachsendem Selbstbewusstsein und globalen Ambitionen geworden. Den rasanten wirtschaftlichen Fortschritten des Landes stehen jedoch verkrustete politische Strukturen und große gesellschaftliche Probleme gegenüber. Sie machen deutlich, dass das Hochglanz-China der Boom-Towns und der Weltraumraketen und das China des ländlichen Elends und der rechtlosen Bauern in einem bislang ungelösten Spannungsverhältnis zueinander stehen, das durchaus dramatische Züge aufweist. Das Riesenland sieht sich mit gewaltigen Umweltproblemen, einem eskalierenden Reich- tumsgefälle, wachsenden sozialen Spannungen und einem gefährlichen politischen Reformstau konfrontiert. Die Widersprüche sind eklatant. Werden sie nicht gelöst, wird das nicht ohne Folgen für den Rest der Welt bleiben. Urs Schoettli, langjähriger Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in Hongkong, Tokio und seit 2002 in Peking, ist einer der besten Kenner des Fernen Ostens. Sein Buch über das neue und das alte China, über seine Geschichte und seine Gegenwart, seine Erfolge, seine Schattenseiten und seine Zukunftsperspektiven ist so spannend und informativ wie wenige andere, nicht zuletzt, weil es auf lebendigen Erfahrungen und Einblicken beruht, die er in den letzten 10 Jahren in zahlreichen Begegnungen mit Menschen aus allen Schichten Chinas und mit den unterschiedlichsten Erfahrungen in Politik, Wirtschaft und Kultur gewonnen hat.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Brill | Schöningh

ISBN-13: 9783506764058

ISBN-10: 3506764055

Erscheinungstermin: 04.04.2007

Produktform: Softcover

Auflage: 2007

Verpackungsgewicht: 508 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 15.70 23.30 cm

39,90

Verlag: Brill | Schöningh

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B1408958

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT