Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Balance of Power

Helmut G. Wartenberg

Die Heuchelei der Anglo-Amerikaner

12,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Buchdienst Hohenrain

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0570260

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Balance of Power

Seit Jahrhunderten hat die britische Politik der ›balance of power‹ die europäische Geschichte nachhaltig bestimmt. In der Befolgung dieses Prinzips der Stellvertreterkriege gegen die jeweilige stärkste Macht auf dem europäischen Festland konnte England im 18. und 19. Jahrhundert ungestört das britische Empire aufbauen. Auf derselben Grundlage meinte London anschließend in völliger Verkennung der neuen Lage, auch gegen das aufblühende Deutsche Reich vorgehen zu müssen, was zu den beiden Weltkriegen führte, Englands Vorherrschaft in der Welt zerstörte und die USA zur einzigen Supermacht aufsteigen ließ. Auf dem Hintergrund dieses Prinzips der ›balance of power‹ wird die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert dargestellt. Die Auswirkungen dieser Anschauung kamen selbst noch in Margret Thatchers Versuchen, die deutsche Wiedervereinigung 1989/90 zu verhindern, zum Tragen. Inzwischen haben die USA das britische Erbe übernommen und führen weltweit militärische Angriffskriege zur Stabilisierung ihrer Vorherrschaft.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Buchdienst Hohenrain

ISBN-13: 9783878472445

ISBN-10: 3878472447

Dateityp: LEINEN

Erscheinungsdatum: 10.02.2010

Produktform: Buch

Gewicht: 1200 Gramm

Größe (LxBxH): 17.00 24.00 cm

12,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Buchdienst Hohenrain

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0570260

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT