Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Krebs fürchtet Pflanzen und giert nach Zucker

Fauteck Jan-Dirk, Kusztrich Imre

19,50

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Nova MD

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A3811332

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Krebs fürchtet Pflanzen und giert nach Zucker

In 15 Jahren wird Krebs die häufigste Todesart sein. Möglicherweise wird die Krankheit anders bezeichnet werden, Neoplasie, und vermutlich anders bekämpft werden. Phytostoffe aus Dutzenden Pflanzengruppen entwickeln nach Verzehr im menschlichen Körper krebsschützende und krebshemmende Wirkungen. Über diese faszinierenden Zusammenhänge informiert dieses Buch.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Nova MD

ISBN-13: 9783950336191

ISBN-10: 3950336192

Erscheinungsdatum: 04.07.2016

Produktform: Softcover

Auflage: 1. Aufl.

Seiten: 174 Seiten

Gewicht: 221 Gramm

Größe (LxBxH): 21.00 14.80 1.00 cm

19,50

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Nova MD

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A3811332

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT