Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Historia Mystica

Fischinger, Lars A.

Rätselhafte Phänomene, dunkle Geheimnisse und das unterdrückte Wissen der Menschheit. Vorw. v. Erich von Däniken

17,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Ansata

Lieferstatus: vergriffen, keine Neuauflage

Artikelnummer: A1229036

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Historia Mystica

Die großen Geheimnisse der Menschheit

Mysteriöse Überlieferungen uralter Kulturen. Dinge, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Unheimliche Phänomene, totgeschwiegen und unerklärlich ... Dieses Buch beginnt dort, wo die eingefahrenen Erklärungsmuster der etablierten Wissenschaften nicht mehr greifen. Dort, wo unser herkömmliches Weltbild an seine Grenzen stößt. Lars A. Fischinger begibt sich auf die Spuren der großen Geheimnisse der Menschheit. Seriös recherchiert und mit dem Mut zu unkonventionellen Erklärungen bringt dieses Buch Licht ins Dunkel der »Historia Mystica«, der verborgenen Geschichte der Welt.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Ansata

ISBN-13: 9783778773642

ISBN-10: 377877364X

Erscheinungsdatum: 01.04.2009

Produktform: Hardcover

Seiten: 319 Seiten

Gewicht: 582 Gramm

Größe (LxBxH): 22.00 cm

17,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Ansata

Lieferstatus: vergriffen, keine Neuauflage

Artikelnummer: A1229036

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT