Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der geplante Tod

Bacque, James

Deutsche Kriegsgefangene in amerikanischen und französischen Lagern 1945-1946

(4)

25,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Pour le Mérite

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A0787726

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Der geplante Tod

Unter der verharmlosenden Bezeichnung"Other Losses"("Andere Verluste") tarnten die US-Streitkräfte 1945/46 das Massensterben deutscher Kriegsgefangener in amerikanischen Lagern auf deutschem Boden. Der kanadische Historiker James Bacque war tief erschüttert, als er das erste Mal Kenntnis von diesem Kriegsverbrechen erhielt. Der pathologische Deutschenhasser General Dwight David Eisenhower hatte diesen Massenmord gezielt betrieben und systematisch verschleiert. Erst Bacques Forschungen förderten das ganze Ausmaß - fast 1 Million in amerikanischer und französischer Gefangenschaft vernichtete deutsche Soldaten - zutage. Rund 2.000 Überlebende der alliierten Hungerlager haben sich nach Erscheinen der ersten Auflage dieses Buches an Autor und Verlag gewendet. Deren neue, aufsehenerregende Hinweise flossen in die vorliegende Neuausgabe dieses Bestsellers ein.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Pour le Mérite

ISBN-13: 9783932381461

ISBN-10: 3932381467

Gewicht: 903 Gramm

Größe (LxBxH): 24.60 cm

25,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Pour le Mérite

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A0787726

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Der geplante Tod"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Gaston W. aus Bremerhaven

Das Buch muss ich erst lesen. Ich habe es bestellt, weil ich auf dieses Thema erstmals durch Schilderungen eines Zeitzeugen, der das offenbar alles selbst mitmachen musste, aufmerksam wurde. Er hatte mir u.a. beschrieben, wie sich die Unterbringung" gestaltete (dachlose 2-Stufen-Grube)Schlamm und nächtliche MG-Garben über die Köpfe der Internierten hinweg, natürlich ohne Rücksicht auf Verluste... Hatte bisher von diesem Buch keine Kenntnis bzw. nie die Möglichkeit Näheres darüber zu erfahren."

04.04.2019

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Hans-Jürgen A. aus Marsberg

gut..........................................................................

08.03.2019

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Ernst-Willi H. aus Dissen

Ich habe das Buch noch nicht gelesen, kenne es aber aus anderen Rezensionen. Bin gespannt

13.11.2018

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Gregor W. aus Bad Salzuflen

Das Buch öffnet die Augen, da der Sachverhalt mit Absicht der Öffentlichkeit verschwiegen wird. Ich kann es nur empfehlen.

27.05.2018

Verifizierte Bewertung

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.686
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos