Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Zellleuchten

Weiss Thorsten, Bor Jenny

Warum Gott kein Fast Food isst

6,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Schirner

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A0578516

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Zellleuchten

Der Transformationsprozess beginnt am Esstisch. Alles ist Energie, doch es gibt belebende und hemmende Energien. Wenn wir in unserem Geist hoch schwingend sind, aber niederschwingendes Essen zu uns nehmen, entstehen Konflikte. Dem Erwachen des Geistes muss auch auf der körperlichen Ebene eine neue Bewusstheit folgen. Zum umfassenden Transformations- und Reinigungsprozess des Körpers, jeder einzelnen Zelle und der DNS finden sich in diesem Theorie- und Praxisbuch auch Rezepte und Anleitungen. So schwingen Körper und Geist auf höherer Ebene im Gleichklang.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Schirner

ISBN-13: 9783843450423

ISBN-10: 3843450420

Gewicht: 119 Gramm

Größe (LxBxH): 16.50 11.50 cm

6,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Schirner

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A0578516

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos