Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

3% DMSO

Methylenblau

Vitamine

Werner Reichel

opc

kolloidales Metall

die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

msm

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

kolloidales silber

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Wasseraufbereitung

Fett heilt, Zucker tötet

Bruce Fife

(8)

4,99 19,99 €

Sie sparen: 15,00 € (75%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 365 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 968600

Gebundenes Buch E-Book
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Fett heilt, Zucker tötet

Warum gesunde Fette ein unglaubliches Heilungspotenzial haben ...
... und raffinierte Zucker und Kohlenhydrate eine Massenvernichtungswaffe sind

Seit Jahrzehnten meiden wir Fett wie die Pest, wir essen fettarme und fettfreie Produkte, lieber Eiweiß statt Eigelb und schneiden jedes Stückchen Fett vom Fleisch, um der allgemein akzeptierten Empfehlung nachzukommen, unseren Fettkonsum einzuschränken.

Wir haben unseren Fettverzehr insgesamt erfolgreich reduziert und Fett durch sogenannte gesunde Kohlenhydrate ersetzt - zumeist in Form von raffiniertem Getreide und Zucker. Was ist die Folge daraus? Adipositas befindet sich auf einem historischen Höchststand, Diabetes und Stoffwechselstörungen sind auf epidemische Ausmaße angewachsen, und Herzerkrankungen sind Todesursache Nummer eins. Pflichtbewusst haben wir den Rat der »Experten« befolgt, und in der Folge sind wir heute kränker als jemals zuvor.

Wie es zum »Krieg gegen das Fett« kam und warum er noch heute andauert

Was ist da schiefgelaufen? Sie können sich bei der Zuckerindustrie bedanken. Mit cleverem Marketing, Irreführung, mangelhaften wissenschaftlichen Studien und einflussreicher Lobbyarbeit hat die Zuckerindustrie mit Erfolg die Aufmerksamkeit weg von sich selbst gelenkt und die Schuld für unsere schlechte Gesundheit dem Fett, insbesondere dem gesättigten Fett, in die Schuhe geschoben. Und wir sind voll darauf reingefallen.

Der größte Ernährungsirrtum: Wie fettarme Diäten Sie fett werden lassen

Dieses Buch erklärt Ihnen, wie Zucker und raffinierte Kohlenhydrate Ihre Gesundheit zerstören. Es liefert neue Belege und aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse über das unglaubliche Heilungspotenzial von Speisefett und erläutert, wie und warum bestimmte Fette heute nicht nur als gesund gelten, sondern sogar zu unseren stärksten Superfoods gehören und Ihnen mehr Vitalstoffe liefern als das beste Multivitaminpräparat.

Wussten Sie, dass Fett helfen kann,

  • den Blutzucker- und Insulinspiegel zu stabilisieren,
  • den Hormonspiegel auszugleichen,
  • sich vor Infektionskrankheiten zu schützen,
  • eine gesunde Darmflora zu entwickeln,
  • die Verdauungsfunktion zu optimieren und Entzündungen zu beruhigen,
  • überschüssiges Körperfett zu verlieren, einschließlich Bauchfett,
  • sich vor Herzerkrankungen, Diabetes und Alzheimer zu schützen,
  • Blutdruck, Zellwachstum, Immunfunktion, Schleimsekretion, Aktivität des sympathischen Nervensystems und vieles mehr zu regulieren?


Probieren Sie es einfach aus - außer einem schlechten Gesundheitszustand und Ihrem Bauchfett haben Sie nichts zu verlieren!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864459290

Infos: gebunden, 365 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 460 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21,5 14,2 3,2 cm

4,99 19,99 €

Sie sparen: 15,00 € (75%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 365 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 968600

Gebundenes Buch E-Book
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Fett heilt, Zucker tötet"
Das sagen unsere Kunden über uns:

3.0 / 5.0

Dettlaff

Leider entspricht das Buch nicht wirklich meinen Vorstellungen. Ich halte sehr viel von guten Fetten, aber auch von gesunden (natürlichen ) Kohlenhydraten. Aus eigener Erfahrung ist eine ketogene Ernährung nicht für alle Menschen geeigent Wir sind nun einmal individuelle Lebewesen und sollten dem entsprechend auch unsere Nahrung gestalten

19.03.2024

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

hellmood

Sehr hilfreiches BuchRasche Lieferung,gerne wieder

08.02.2024

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Silvia303

Ich habe gerade etwa die Hälfte des Buches Fett heilt, Zucker tötet gelesen und kann es nur jedem empfehlen. Die Informationen sind stichhaltig und nachvollziehbar und beweisen mal wieder das Gegenteil von dem, was uns jahrelang durch Medien und sogen. Experten gepredigt wurde. Nicht Fett macht übergewichtig und krank, sondern zu viele Kohlenhydrate und Zucker in unserer Ernährung. Wer etwas Grundlegendes für seine eigene Gesundheit oder die Gesundheit seiner Lieben tun möchte, sollte dieses Buch unbedingt lesen und versuchen, die Ernährung in Richtung LowCarb umzustellen.

24.01.2024

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Mone76

Interessantes Buch zum super Preis und schneller Versand. Bin rundum zufrieden.

20.01.2024

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

  12 >
WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT