Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die neuen Dschihadisten

Peter R. Neumann

4,99 9,99 €

frühere Preisbindung aufgehoben

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 256 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134537

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die neuen Dschihadisten

Diese neue Terrorismuswelle wird uns eine Generation lang beschäftigen!

Die Anschläge von Paris markierten den Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings- und Operationsbasis dient. Aus Europa sind Tausende in den Konflikt gezogen. Dazu kommen »einsame Wölfe« und die Überbleibsel von al-Qaida. Sie kämpfen mit allen Mitteln gegen das europäische Gesellschaftsmodell.

Was uns bevorsteht, kann dank seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit keiner so gut einschätzen wie der weltweit renommierte Terrorexperte Peter R. Neumann.

Peter R. Neumann ist Professor für Sicherheitsstudien am King's College in London und leitet das Internationel Centre for the Study of Radicalisation (ICSR), das weltweit bekannteste Forschungsinstitut zum Thema Radikalisierung und Terrorismus. In seinem Buch erklärt er das Phänomen der »neuen Dschihadisten« und warum die terroristische Bedrohung in Europa heute so groß ist wie nie zuvor. Er ordnet die neue Bewegung ein und zeigt, wie wir der Bedrohung begegnen können.

»Ein außergewöhnlich kluges Buch.« Georg Mascolo

Eigenschaften


ISBN-13: 9783548376776

Infos: Taschenbuch, 256 Seiten

Gewicht: 241 Gramm

Größe (LxBxH): 18,7 12 2,1 cm

4,99 9,99 €

frühere Preisbindung aufgehoben

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 256 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134537

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT