Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Das Gilgamesch-Epos

5,95

Verlag: Anaconda

Gebunden, 96 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138694

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Das Gilgamesch-Epos

Eine der ältesten schriftlich fixierten Dichtungen der Welt

Um Gilgamesch, den König der sumerischen Stadt Uruk in Mesopotamien, rankt sich ein Bestand mythisch-sagenhafter Erzählungen, die berichten, wie er nach allerhand großen Heldentaten dem Schicksal seiner Endlichkeit zu entgehen versucht. Unsterblichkeit aber, das muss der Held einsehen, ist nur den Göttern gegeben, Sterben dagegen Teil der menschlichen Natur. Das Gilgamesch-Epos stammt aus dem babylonischen Raum und ist eine der ältesten überlieferten Dichtungen der Menschheit. Hier geht es gewaltige 4000 Jahre zurück in die Vergangenheit und hinab zu den tiefsten Wurzeln literarischer Gestaltungskraft.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Anaconda

ISBN-13: 9783730613771

Infos: Gebunden, 96 Seiten

Verpackungsgewicht: 188 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 18,7 12,2 1,2 cm

5,95

Verlag: Anaconda

Gebunden, 96 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138694

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT