Logo

 

Die neue Medizin des Bewusstseins

Church, Dawson

Die neue Medizin des Bewusstseins

Wie Sie mit Gedanken und Gefühlen Ihre Gene positiv beeinflussen können

Artikelnummer : A1005748

Preis: 17,95 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: Neuauflage (lieferbar ab: Unbestimmt) Gewicht: 607.00 Gramm

Beschreibung

Unsere Gene sind kein Schicksal so könnte kurz gefasst das Motto der neuen Medizin des Bewusstseins lauten. Mit den Kräften unseres Bewusstseins etwa mit Überzeugungen, Intentionen oder Meditation wirken wir ständig auf unseren Körper ein, bis in die Gene! Epigenetik heißt die neue wissenschaftliche Richtung, die diese Einflüsse auf unsere Genaktivität untersucht. Als Nutzanwendung aus rund 300 Studien, die der Autor gesichtet hat, zeigt er hier ganz praktisch, wie wir Einfluss darauf nehmen können, dass unsere Gene positiv zur Wirkung kommen und negative Gene abgeschaltet werden: Mit energetisch wirksamen Selbsthilfetechniken wie Affirmationen, Visualisierungsübungen, Meditation oder Klopfakupressur, aber auch mit positiven Sozialkontakten, Dankbarkeit und Gebet können wir das positive Potenzial unserer Erbanlagen in der aktuellen Situation und auch auf Dauer voll zur Geltung bringen. Jedes Gen verfügt nämlich über Schalter , mit denen wir es sozusagen an- oder ausschalten können über unsere Gedanken und Gefühle, ja unseren gesamten Lebensstil. Deren tiefgehende Wirkungen sind wissenschaftlich belegt und das bedeutet: Nicht die vermeintlich unveränderlichen Gene bestimmen also unsere Persönlichkeit oder unsere Krankheitsrisiken, sondern insbesondere außergenetische Faktoren, die wir selbst steuern können. Mit den hier gezeigten Methoden können wir die Gene für uns nutzen und die so gewonnenen positiven Veränderungen sogar an die nächste Generation weitergeben! Das Buch zeigt, warum die neuen energetischen Heilmethoden, eine spirituelle Ausrichtung und Leben im Einklang mit dem Umfeld so positiv auf uns wirken. Diese überarbeitete und stark erweiterte Neuausgabe enthält unter anderem zwei komplett neue Kapitel über erfolgreiche Traumabehandlung und über die Frage, was es mit den Glücksgenen auf sich hat.

Kopp Verlag e.K. • Bertha-Benz-Str. 10 • 72108 Rottenburg a. N.
Tel. (0 74 72) 98 06 10 • Fax (0 74 72) 98 06 11
www.kopp-verlag.de • info@kopp-verlag.de

Jetzt drucken