Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Wie Krankheiten sich im Auge spiegeln

Caroline Ebert, Andreas Ebert

16,95

Als Paperback

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 248 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133483

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Wie Krankheiten sich im Auge spiegeln

Die seelischen Hintergründe von Sehproblemen

Verändern sich die Augen und leidet die Sehkraft, dann sinkt unmittelbar die Lebensqualität. Doch nicht immer steckt eine Augenerkrankung oder Fehlsichtigkeit dahinter - auch neurologische, Autoimmun- oder Infektionskrankheiten wirken sich auf die Sehorgane aus.

Wenn Augen die Seelenlast tragen

Erkrankungen sind ein körperlicher Ausdruck innerer Disharmonien. Die bekannte Sehtrainerin und Optikermeisterin Caroline Ebert und der psychologische Gesundheitsberater Andreas Ebert beleuchten die vielschichtigen Zusammenhänge der Krankheiten, die »ins Auge gehen« können. Von Migräne und Rheuma über Multiple Sklerose und Parkinson bis zu Tumoren erklären sie, was ein Leiden Ihnen sagen möchte. Mit sanften Methoden wie Meditationen, ätherischen Ölen, Heilkräutern und Augenübungen geben sie Ihnen die Möglichkeit, selbst etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783843414722

Infos: Paperback, 248 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Gewicht: 385 Gramm

Größe (LxBxH): 20,5 14,5 1,6 cm

16,95

Als Paperback

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 248 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133483

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos