Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Wann sind wir wirklich zufrieden?

Martin Schröder

(3)

20,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 132469

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Wann sind wir wirklich zufrieden?

Vergessen Sie Glück, wichtig ist Zufriedenheit!

Martin Schröder hat für sein Buch eine gigantische Umfrage ausgewertet, die seit Mitte der 1980er-Jahre mehr als 600.000-mal die Frage gestellt hat, wann Menschen wirklich zufrieden sind. Seine Ergebnisse sind ganz andere, als man vermuten würde und als diverse Ratgeber uns weismachen wollen. Oder hätten Sie beispielsweise gedacht, dass Sie Ihre Partnerschaft ins Unglück stürzen, wenn Sie als Frau mehr verdienen als Ihr Mann? Dass Väter umso zufriedener sind, je länger sie arbeiten, und auch ihre Partnerinnen zufriedener sind, wenn der Mann aus dem Haus ist? Dass mehr als fünf Freunde die Lebenszufriedenheit ebenso wenig steigern wie mehr als 2000 Euro Einkommen? Dieses Buch wird Sie erstaunen, vielleicht auch bestürzen und zum Lachen bringen. Und Sie erfahren ganz nebenbei, was ein zufriedenes Leben ausmacht.

Warum sind manche Menschen zufriedener?

Es gibt jede Menge Ratgeber, die Zufriedenheit versprechen: durch Meditation, bessere Ernährung, mehr Sport oder mehr Erfolg. Doch warum verspricht jedes Buch etwas anderes? Um gesichert zu erfahren, was zu Lebensglück verhilft, müssten eigentlich Tausende von Menschen jahrzehntelang in den verschiedensten Lebenslagen immer wieder neu befragt werden. Dabei existiert diese Datenbasis schon: das Sozio-oekonomische Panel - eine renommierte alljährliche Umfrage mit knapp 85.000 deutschen Teilnehmern, die seit 1984 ununterbrochen läuft.

Der Soziologe Martin Schröder hat sie erstmals im Detail ausgewertet und dabei überraschende Erkenntnisse gewonnen. Er kann mit manchem Vorurteil aufräumen und anhand empirischer Daten zeigen, was uns wirklich zufrieden macht. Beispielsweise sind Frauen zufriedener, wenn sie mehr Hausarbeit machen, ganz anders als ihre Männer. Kinderkriegen macht keineswegs wesentlich glücklicher, denn Kinder kosten vor allem Geld. Superpatriotische Deutsche haben ein deutlich zufriedeneres Leben als der Durchschnitt, während ein Umzug in den Osten die Lebenszufriedenheit besonders gravierend senkt. Menschen, so zeigen die Daten, sind mit ihrem Leben in Situationen zufrieden, die oft merkwürdiger und politisch unkorrekter sind, als wir vermuten und für moralisch angemessen halten. Das arbeitet Martin Schröder überzeugend heraus und präsentiert seine Ergebnisse mit einer Vielzahl anschaulicher Illustrationen. Und sicher werden Sie beim Lesen der Ergebnisse auch öfter schmunzeln.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783570104057

Gewicht: 494 Gramm

Größe (LxBxH): 21,9 14,2 2,7 cm

20,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 132469

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Wann sind wir wirklich zufrieden?"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Christophe W. aus Winterthur

genau, was ich erwartet habe.

17.05.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Meike K. aus Leipzig

Guter Service - gute Ware

16.05.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Matthias R. aus Bad Bevensen

Eine spannende Auseinandernahme und Aufstellung dieser gesammelten Daten.

15.05.2020

Verifizierte Bewertung

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT