Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Vorsicht Enteignung!

Michael Grandt

(54)

12,99 22,99 €

Sie sparen: 10,00 € (43%)

früherer gebundener Ladenpreis

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 316 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 981800

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Vorsicht Enteignung!

Was Ihnen der Staat alles wegnehmen kann und wie Sie sich davor schützen

In der EU und in Deutschland werden Billionen Euro zur Bewältigung der Corona- und Wirtschaftskrise benötigt. Doch die Staaten sind klamm. Deshalb fordern jetzt viele Politiker: Ran an die Immobilien und ran an die Privatvermögen.

Niemand ist vor Enteignungen sicher, das gilt heute mehr denn je!

Der Staat wird unzählige Möglichkeiten nutzen, um an die Ersparnisse der Bürger zu gelangen. Bestsellerautor Michael Grandt erklärt auf der Basis von rund tausend Quellen alle Enteignungsgesetze, die heute schon gelten, und hat für Sie zusammengestellt, welche Maßnahmen zu erwarten sind. Herausgekommen ist eine »Horrorliste der Steuern und Abgaben«. Eine Liste mit 41 denkbaren Wegen der Geldbeschaffung. Durch diese Liste wissen Sie schon heute, wo der Staat morgen bei Ihnen abkassieren kann.

Wussten Sie zum Beispiel, dass

  • ein »Lastenausgleich« und eine »Vermögensabgabe« bereits im Grundgesetz stehen?
  • ganze Wirtschaftsbranchen enteignet werden können?
  • Sie auch ohne direkte Enteignung Ihr ganzes Hab und Gut verlieren können?
  • man Sie dazu zwingen kann, Ihr Grundstück zu bebauen und sogar ein Darlehen dafür aufzunehmen?
  • Behörden leer stehende Wohnungen zwangsvermieten können?
  • Ihr Mietrecht enteignet und Sie aus Ihrer Wohnung geworfen werden können?

Michael Grandt beantwortet viele brisante Fragen, über die Sie bewusst nicht aufgeklärt werden:

  • Weshalb kennt kaum jemand das wichtigste Finanz-Enteignungsgesetz und warum wird öffentlich darüber geschwiegen?
  • Was haben Reichsnotopfer, Wehrbeitrag und Hauszinssteuer mit unserer heutigen Situation zu tun?
  • Weshalb ist eine Zwangshypothek auf Ihre Immobilie jederzeit möglich?
  • Welches ist der »gefährlichste« Artikel im Grundgesetz?
  • Wer ist eigentlich der »Enteignungsminister« der Bundesregierung?
  • Wie ist es möglich, dass man mit der verschwiegenen CAC-Klausel Ihre gesamte Altersvorsorge enteignen kann?
  • Was bedeuten die »Notstandsgesetze«, die Ihre Grundrechte in unglaublicher Weise einschränken, gerade in der heutigen Zeit?

Bringen Sie Ihr Vermögen rechtzeitig in Sicherheit. Michael Grandt zeigt Ihnen im Detail, was zu tun ist!

EXKLUSIV
Die Horrorliste der Steuern und Abgaben: 41 Möglichkeiten, wie sich Olaf Scholz Ihr Geld holen wird!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864457876

Infos: gebunden, 316 Seiten

Verpackungsgewicht: 470 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21,5 14,2 2,7 cm

12,99 22,99 €

Sie sparen: 10,00 € (43%)

früherer gebundener Ladenpreis

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 316 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 981800

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Vorsicht Enteignung!"
Das sagen unsere Kunden über uns:

4.0 / 5.0

roxandra

gut geschrieben, interessant, aber wenig neues und was mich enttäuscht hat, ich hatte das Buch gekauft weil ich Lösungen wollte, bin genau so schlau wie vorher

20.03.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

St.Tug

In der heutigen Zeit gibt es selten solche umfangreich recherchierten Werke, schon gar nicht, wenn es um Eigentum geht. Niemand sollte der naiven Auffassung sein, Eigentum ist sicher. An einigen Passagen muss man schon echt schlucken und den Kopf schütteln, was real rechtlich möglich ist. Wenn in dem Zusammenhang der Blick auf die heutige Politik gerichtet wird, kann einem anders werden. Es ist das zweite Sachbuch, was ich von M. Grandt lese. Einfach zu empfehlen.

07.03.2023

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Pleite 2023

Sehr lesenswertes Buch über die zu erwartenden Steuererhöhungen und Enteignungen.Deutschland ist leider auch nicht mehr so gut aufgestellt,wie in der Vergangenheit,durch unrealistische Entscheidungen und auch Einflussnahme von Aussen.Aber für eine gewisse Schadensbegrenzung ist die Lektüre dieses Buches gedacht.

30.12.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Regina. R

Bin am lesen ...aber da kann es einem Angst und Bange werden was hier noch kommen kann mit dieser ... Regierung. Grün ist zwar eine schöne Farbe aber auch unser Untergang , also weg damit ehe es zu spät ist.

18.12.2022

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

  123456 .... 14 >
Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT