Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Verbotene Trauer

Klaus Rainer Röhl

(50)

7,99 €** 19,99 €

Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 240 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 940000

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Verbotene Trauer

Die vergessenen Opfer

»(.) Dieses Buch ist wirklich lesenswert. Auf knappem Raum erfährt man das Wesentliche über die Pläne von Morgenthau und Kaufman, über die Entstehung der Kollektivschuld-These, über Adorno und die Frankfurter Schule, über das (gelungene) Experiment der Umerziehung nach 1945, über alliierte Kriegsverbrechen und den Horror der Vertreibung (.), es wird hier gekonnt zusammengefasst und mit Zahlen, Fakten und Zitaten belegt. Röhl klagt nicht, er informiert über Dinge, die man wissen muss, um das vergangene Jahrhundert zu verstehen.« Dr. Bruno Bandulet

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Kopp Verlag

ISBN-13: 9783864451515

Infos: gebunden, 240 Seiten

Gewicht: 350 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14 2,2 cm

7,99 €** 19,99 €

Sonderausgabe in anderer Ausstattung

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Kopp Verlag

gebunden, 240 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 940000

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Verbotene Trauer"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Nichtsnutz

Ein sehr gut geschriebenes Buch das mich sowohl sehr betroffen als auch sehr nachdenklich gemacht hat .

15.03.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Traveler007

Endlich wird das einmal ausgesprochen, was weltoffene Menschen schon lange wussten. Viele die heute dem Europawahn unkritisch hinterher laufen, wären früher dem "Führer" gefolgt. Man vergisst sehr schnell und akzeptiert nur ungern eigene Fehler.

06.03.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Leser2

Es wird über alle wichtigen Ereignisse kurz, aber detailliert und präzise berichtet. Wer die deutsche Geschichte kennen möchte, muss die geschilderten Geschehnisse wissen.

08.02.2021

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

kjtep

dieses Buch ist unglaublich gut!; der Verfasser vermittelt in diesem Buch Wissen, das uns bisher vorenthalten wurde; trotz der umfassenden Informationen, die übermittelt werden, hat Herr Dr. Röhl es geschafft, die Kapitel relativ kurz zu halten; damit steigt die Übermittlung der Informationen wesentlich an; herzlichen Dank, Herr Dr. Röhl für dieses Buch; kjt

26.09.2020

Verifizierte Bewertung

  123456 .... 13 >
Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos