Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Unsere kleine Stadt - Mängelartikel - Cover leicht beschädigt

Thornton Wilder

4,99 7,99 €

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 87 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: M03406

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Unsere kleine Stadt - Mängelartikel - Cover leicht beschädigt

Es ist kaum bekannt, daß Thornton Wilder >Unsere kleine Stadt< 1938 bei Zürich, in Rüschlikon, geschrieben hat. Bereits im März 1939 hätte >Unsere kleine Stadt< seine deutschsprachige Erstaufführung in Zürich. Aber erst 1946, nach dem Zweiten Weltkrieg, kam das Stück mit beispiellosem Erfolg auf deutsche Bühnen. »Auf den ersten Blick scheint das Stück eine Art Milieustudie über ein Dorf in New Hampshire zu sein. Genauer betrachtet, ist es jedoch eine Meditation über die Schwierigkeit - wie es im Stück heißt - das Leben zu verste-hen, während man lebt.« (Thornton Wilder)
Gerhard Sanden schreibt im Nachwort: »Das fiir die Menschheit Entscheidende ist auch durch die technischen, sozialen und wissen-schaftlichen Prozesse nicht wesentlich verändert worden. Die Auf-gabe selbst bleibt immer die gleiche: zu lieben.«

Eigenschaften


ISBN-13: M03406

Infos: Taschenbuch, 87 Seiten

Gewicht: 95 Gramm

Größe (LxBxH): 19 12,5 0,8 cm

4,99 7,99 €

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 87 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: M03406

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT