Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Transhumanismus

Dr. Daniel Wiener

3,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 86 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134675

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Transhumanismus

Wenn Erdachtes auf Wirklichkeit trifft - Und sogar Alter und Tod überwunden werden können!

Was wäre, wenn wir nicht mehr sterben müssten, es kaum noch Krankheiten gäbe und wir hier auf der Erde bereits ein Paradies erschaffen könnten? Was klingt wie ein Traum oder eine Erzählung aus einer vergangenen Welt, ist für Befürworter des Transhumanismus keineswegs undenkbar und kann durchaus bald schon Wirklichkeit werden. Die Vertreter solcher Interessen sehen ihr Handeln als »Verpflichtung zum Fortschritt«, führen aber die Menschheit geradewegs in die Gottesferne - in die Katastrophe.

Science Fiction ist nicht jedermanns Geschmack. So ist auch dieses Buch keine Lektüre für sensible Menschen. Denn Dr. Daniel Wiener führt mit seiner tiefgründigen Recherche dem Leser sehr anschaulich vor Augen, wie unter anderem über philosophische Denkmuster und technologische Verfahren bestehende Grenzen menschlicher Möglichkeiten durchbrochen werden sollen. Transhumanisten verfolgen das Ziel, Mensch und Maschine zu vereinigen und beides zu optimieren, sodass sogar das Alter und der Tod überwunden werden können.

Ist der Mensch auf dem Weg optimierten Mensch-Maschine-Konglomerat?

Dr. Daniel Wiener hat umfassend recherchiert und zeigt in »Transhumanismus« aktuelle Informationen zum Stand der Wissenschaft auf.

Dieses Buch ist ein Augenöffner, nicht nur für Fans von Künstlicher Intelligenz.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783869544632

Infos: Taschenbuch, 86 Seiten

Gewicht: 73 Gramm

Größe (LxBxH): 14,7 10,5 0,5 cm

3,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 86 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134675

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT