Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Schattenkriege des Imperiums

Jochen Mitschka

19,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 284 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 130279

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Schattenkriege des Imperiums

Schattenkriege des Imperiums

Nach Afghanistan, dem Irak, Libyen und Syrien steht der Iran in der Reihe der Länder, die durch einen Krieg unterworfen werden sollen, wie General Wesley Clark, der ehemalige NATO-Befehlshaber in Europa, schon 2007 der Welt offengelegt hatte: »Wir werden mit dem Irak beginnen und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, Libyen, Somalia, den Sudan und den Iran vor, sieben Länder in fünf Jahren.«

Jochen Mitschka beschreibt in seinem Buch zunächst die geschichtlichen Hintergründe, die dazu führen, dass der Iran Gründe dafür hat, um den USA und deren Verbündeten zu misstrauen.

Die gezielte Strategie der Spannung im Nahen und Mittleren Osten analysiert Jochen Mitschka eingehend. Die Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran ist dabei nur ein Beispiel für die beabsichtigte Destabilisierung der Region. Er legt die ständigen Zündeleien offen, die sich leicht zu einem unkontrollierbaren Flächenbrand ausbreiten könnten.

Dabei gäbe es für eine diplomatischere Herangehensweise allen Grund: So könnte der Iran, was eine tatsächliche »Demokratisierung« der Region angeht, sogar eine Vorreiterrolle spielen.

Schwer zu glauben? Jochen Mitschka zeichnet ein Bild von einem Iran, wie man es in den Mainstream-Medien hierzulande nicht gezeigt bekommt.

Autor Biographie

Jochen Mitschka

Jochen Mitschka, war unter anderem Unternehmensberater mit eigenem Unternehmen in Südostasien. Dann folgte ein kurzer Einsatz im Rahmen einer UNO-Maßnahme in Vietnam. Nebenbei verfasste er unter Pseudonymen Bücher über Politik und Gesellschaft der Region. 2009 kam er zurück nach Deutschland, um bis zu seinem Ruhestand im August 2017 als angestellter Projektkoordinator und -manager für eine führende Softwarefirma zu arbeiten. Er übersetzte Tim Andersons The Dirty War on Syria und Kees van der Pijls Flight MH17, Ukraine and the New Cold War. Des Weiteren ist er Autor der Serie Schattenkriege des Imperiums. Dazu gehören: Das Ukraine-Narrativ, Der Krieg gegen den Iran und (gemeinsam mit Tim Anderson) Die Zukunft Palästinas.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783947002726

Infos: Paperback, 284 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Gewicht: 422 Gramm

Größe (LxBxH): 20,8 14,8 1,8 cm

19,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 284 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 130279

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT