Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Sanctum - Mängelartikel

Markus Heitz

5,99 9,99 €

Sie sparen: 4,00 € (40%)

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Softcover, 608 Seiten

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: M04300

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Sanctum - Mängelartikel

Mängelartikel - Cover leicht beschädigt

Geheimbünde, alte Mysterien und eine packende Auseinandersetzung auf Leben und Tod: Der zweite Teil von Markus Heitz' großen Mystery-Bestsellerserie "Pakt der Dunkelheit" in cooler Neuausstattung.

Rom, Ewige Stadt, Hort uralter Geheimnisse. Hierhin führen die Spuren einer Verschwörung, in deren Mittelpunkt Eric von Kastell steht, der Werwolfjäger. Immer wieder trifft er auf das Vermächtnis einer Frau, die im 18. Jahrhundert um ihr Leben kämpfte: Gregoria, die Äbtissin eines entweihten Klosters. Eric und Gregoria sind untrennbar verbunden durch die heiligste Substanz, die sich auf Erden findet: Das Sanctum kann Wunder wirken - oder den Tod bringen .

»Heitz schreibt wie Stephen King und Wolfgang Hohlbein in ihren besten Tagen - packend und mit schier überquellender Fantasie.« Kölner Stadt-Anzeiger

Eigenschaften


ISBN-13: M04300

Infos: Softcover, 608 Seiten

Gewicht: 447 Gramm

Größe (LxBxH): 19,1 12,6 4 cm

5,99 9,99 €

Sie sparen: 4,00 € (40%)

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Softcover, 608 Seiten

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: M04300

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT