Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Sajaha: Die Prophezeiungen für ein Neues Zeitalter - Mängelartikel

Hansjoachim Bernt

7,99 14,90 €

Sie sparen: 6,91 € (46%)

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 192 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135473

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Sajaha: Die Prophezeiungen für ein Neues Zeitalter - Mängelartikel

Mängelartikel - Umschlag leicht eingedrückt

Wahrscheinlich werden Sie noch nie von den Prophezeiungen der Sajaha gehört haben, was nicht untypisch für okkulte Schriften ist, enthalten sie doch verborgenes und geheimes Wissen, das häufig konträr zu vorgegebenen Weltbildern steht.

Vor 2600 Jahren spannte eine junge Frau, Seherin des bedeutenden babylonischen Königs Nebukadnezar II., einen Bogen über mehrere Jahrtausende hinweg. Sajahas Reflexionen sind ein dem Zeitgeistigen unbequemes Puzzlestück auf dem Weg zum vollendeten Bild, eine Interaktion aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Sie schildert in ausdrucksstarken Worten und Sinnbildern das Werden und Vergehen alter und kommender Großreiche und die damit einhergehenden unfassbaren Veränderungen im Verhalten der Menschen und ihrer Weltsichten. Sajahas Blick eilt voraus in die Jahrtausende, in eine Zukunft, die ihr selbst unglaublich fern erschienen sein muss. Einige Schilderungen dieser Zukunft (Sajaha 12) könnten von sensitiven Lesern, die nicht der gängigen Bildung erlegen sind, als eine Reflektion unserer Gegenwart aufgefasst werden.

Nebukadnezars Reich musste vergehen, so hat sie es ihm prophezeit, aber ihm gleichsam Hoffnung gegeben, dass nach lange andauernden Verwirrungen und Perversionen der Menschheit dereinst der Dritte Sargon kommen wird, aus dem »Lande des Nordens«, die Menschheit aus der Finsternis wieder emporführend und ein neues Babylon errichtend.

Diese gewaltige Umwälzung soll stattfinden zu Beginn des Wassermannzeitalters, welches nach babylonischer Zeitrechnung etwa im Jahre 1934 beginnt. Die Übergangsphase vom Fische- ins Wassermannzeitalter dauert wegen einer langsamen Präzession volle 168 Jahre, unterteilt nach der sumerischen Mythologie in die »Drei Doppelschritte Marduks« - jeder Doppelschritt zählt 56 Jahre. Folgt man der Prophezeiung, ist die Manifestation des Dritten Sargon wahrscheinlich in dem mittleren der drei »Doppelschritte« zu erwarten, also zwischen den Jahren 1990 und 2046. Und der rechnerische Mittelwert dieses Zeitfensters entspricht unserem Jahr 2018. Sajaha visionierte vor 2600 Jahren von unserem Heute. Sie berichtet uns.

Das Buch der Seherin des babylonischen Königs Nebukadnezar II. in der Neuübersetzung aus den neunziger Jahren inklusive Begleitartikeln zur Entstehungszeit der Texte von Max Kaltmeister.

Eigenschaften


ISBN-13: 135473

Infos: Gebunden, 192 Seiten

Gewicht: 284 Gramm

Größe (LxBxH): 19 12,8 2,1 cm

7,99 14,90 €

Sie sparen: 6,91 € (46%)

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 192 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 135473

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT