Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich
NEU
Osteoporose
-72%
Osteoporose_small

4,99 18,00 €

Sie sparen: 13,01 € (72%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Herbig

Paperback, 192 Seiten

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 134999

leider ausverkauft
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Osteoporose

Osteoporose – vorbeugen und ganzheitlich behandeln

Jede zweite Frau und jeder fünfte Mann über 50 leidet an nachlassender Knochendichte. Die Folge: Knochenbrüche, meist am Handgelenk, Schenkelhals oder an der Wirbelsäule. Die Autoren erläutern, wie die Erkrankung entsteht und frühzeitig diagnostiziert werden kann. Dabei unterscheiden sie verschiedene Patiententypen, für die sie unterschiedliche Therapien und Behandlungsformen vorstellen. Mit Vorbeugungsmaßnahmen zur Stärkung der Knochensubstanz und einem Test zum persönlichen Osteoporose-Risiko.

Ein hilfreicher Ratgeber für alle, die ihre Knochen schützen wollen.

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Herbig

ISBN-13: A2428652

Infos: Paperback, 192 Seiten

Verpackungsgewicht: 340 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 14,3 1,8 cm

4,99 18,00 €

Sie sparen: 13,01 € (72%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Herbig

Paperback, 192 Seiten

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 134999

leider ausverkauft
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Das große Erwachen

Das große Erwachen

Wie wir die Pläne des Tiefen Staates zur Kontrolle der Menschheit zum Scheitern bringen!

Die Globalisten haben unsere Zukunft bereits durchgeplant. Sie wollen sie so gestalten, dass wir von ihren giftigen Chemikalien, Medikamenten und Impfstoffen krank werden. Sie stellen sich eine dystopische Welt der Zensur, der Sozialkredit-Ratings und der digitalen Währungen vor, eine Zukunft aus winzigen Häusern und fleischlosen Mahlzeiten, eine Zukunft, in der die »nutzlosen Esser« an die virtuelle Realität angeschlossen sind und in der man ihnen Halluzinogene verabreicht, sodass sie sich nicht mehr gegen ihre politischen Herren auflehnen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT