Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

3% DMSO

Methylenblau

Vitamine

Werner Reichel

opc

kolloidales Metall

die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

msm

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

kolloidales silber

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Wasseraufbereitung

NEU
Nicht mein Antirassismus
-65%
Nicht mein Antirassismus_small

Nicht mein Antirassismus

Canan Topçu

5,99 16,90 €

Sie sparen: 10,91 € (65%)

Mängelexemplar

Verlag: Quadriga

Gebunden, 224 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138385

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Nicht mein Antirassismus

»Ich werde mir wohl wieder Feinde machen.«

Nicht zum ersten Mal sagt Canan Topçu diesen Satz. Wann hat es eigentlich angefangen, dass man jedes Wort erst dreimal umdrehen muss, bevor man sich zu Themen wie Rassismus und Identität äußert? Dass aus vermeintlicher Solidarität die journalistische Distanz auf der Strecke bleibt? Die türkischstämmige Journalistin Topçu distanziert sich vom selbstgerechten Ton der hippen Antirassismus-Akteure und warnt vor Political Correctness und Umerziehungsversuchen. Sie wirbt für offene Debatten und direkte Begegnungen.

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Quadriga

ISBN-13: 138385

Infos: Gebunden, 224 Seiten

Verpackungsgewicht: 292 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 20,5 13 2,3 cm

5,99 16,90 €

Sie sparen: 10,91 € (65%)

Mängelexemplar

Verlag: Quadriga

Gebunden, 224 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138385

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT