Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}
Kritik der Migration

Teilen

Kritik der Migration_small

Kritik der Migration

Hannes Hofbauer

19,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 271 Seiten

Lieferstatus: kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: 130358

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Kritik der Migration

Massenmigration: Viele Verlierer, wenige Gewinner

Wenn es um die aktuelle Massenmigration geht, dann wird zumeist außer Acht gelassen, welche Folgen sich daraus für die Herkunftsländer ergeben. Dabei sind diese durchaus beachtlich - allerdings vor allem in negativer Hinsicht.

Im liberalen Diskurs westeuropäischer Medien und Politik wird Migration mit Mobilität gleichgesetzt, die als fortschrittlich gilt. Zu Unrecht, denn damit gerät das sozial, regional und kulturell zerstörerische Potenzial von Migration in den Herkunfts- und Zielländern aus dem Blickfeld.

Der Massenexodus aus dem »globalen Süden« macht die negativen Folgen von Globalisierung nun auch in den europäischen Zentren spürbar. Eine politische Antwort darauf scheint nur die Rechte zu haben, indem sie statt einer notwendigen Kritik an der Migration die Migranten zu Sündenböcken macht. Die Linke hingegen sträubt sich, den strukturell zerstörerischen Charakter von Wanderungsbewegungen zu erkennen.

Eine Kritik am Wesen der Migration und ihren Triebkräften ist überfällig.


Eigenschaften


ISBN-13 : 9783853714416

Infos: Paperback, 271 Seiten

Gewicht: 360 Gramm

Größe (LxBxH): 21,2 14,7 2 cm

19,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 271 Seiten

Lieferstatus: kurzfristig lieferbar

Artikelnummer: 130358

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Stimmen zum Buch
Rainer Rupp, RT Deutsch

»Höchst lesenswertes Buch!«
Rainer Rupp, RT Deutsch

Lokalkompass

»Auffällig ist, dass das Buch bis heute in keiner der großen Mainstream-Zeitungen eine Rezension erfahren hat.«
Lokalkompass

 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben