Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}
Kinder des Koran

Teilen

Kinder des Koran_small

Kinder des Koran

Constantin Schreiber

18,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 220 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 130875

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Kinder des Koran

Was in muslimischen Schulen gelehrt wird
Eine Reportage aus sieben Ländern


Antisemitismus bei muslimischen Jugendlichen, mangelnde Vorstellungen von Gleichberechtigung, ein anderes Verständnis von Demokratie und Religionsfreiheit - manche Muslime geben nichts auf die liberalen Werte des Westens. Doch warum ist das so? Eine mögliche Antwort: weil junge Muslime es so lernen.

Constantin Schreiber nimmt Schulbücher in der islamischen Welt unter die Lupe, unter anderem aus dem Iran, der Türkei, Afghanistan, Saudi-Arabien. Was wird dort im Religions- oder Geschichtsunterricht gelehrt? Was lernen Schüler über Philosophie? Schreiber spricht mit Lehrern, Eltern und Schülern und stellt fest: In einigen Ländern sind Schulen kein Ort der Bildung, sondern Orte der Ideologisierung. Junge Menschen lernen dort, die Welt mit anderen Augen zu sehen, als wir es im Westen tun. Und das hat auch Auswirkungen auf Deutschland und Europa.


Eigenschaften


ISBN-13 : 9783430202503

Infos: Paperback, 220 Seiten

Gewicht: 370 Gramm

Größe (LxBxH): 21,5 14 2,5 cm

18,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 220 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 130875

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Stimmen zum Buch
Cicero

»Palästinensische Schulbücher: Diese Bücher sind keine Basis für Frieden«
Cicero

pro Christliches Medienmagazin

»Schulbücher aus islamischen Ländern hetzen gegen Juden und Christen.«
pro Christliches Medienmagazin

 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben