Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Im Zeichen des Grals

Oliver Ritter

3,99 15,50 €

Sie sparen: 11,51 € (74%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Zeitenwende

Paperback, 176 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 108980

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Im Zeichen des Grals

Spannende Erlebnisse in Nordspanien und den Pyrenäen

Oliver Ritter überrascht mit einem sehr persönlichen Buch. 8 Wochen lang folgte der Autor den Spuren des Grals in Nordspanien und den Pyrenäen. Immer zu Fuß, auf Pilgerwegen, Landstraßen und »überwachsenen Pfaden«. Seine Reise begann auf dem bekannten Pilgerweg nach Santiago de Compostela, dem Jakobsweg, welchen er jedoch bald verließ, um Mysterienstätten zu suchen und zu finden, in denen der Gralsgeist noch immer zu spüren ist.

Die Darstellung der Mysterienstätten verschränkt sich in diesem Buch mit Meditationen, kulturellen Betrachtungen, Schilderungen von Bergabenteuern und der Begegnung mit ungewöhnlichen Menschen.

Ein Höhepunkt seines Berichts ist zweifellos die Begegnung mit dem Neffen von Antonin Gadal (1877-1962), des verdienstvollen Höhlenforschers und väterlichen Freundes von Otto Rahn, den dieser als Kind noch kennengelernt hatte. Nur wenigen dürfte bekannt sein, dass Herr Gadal der letzte Patriarch der katharischen Bruderschaft war und dass sich das gnostische Christentum bis in die Gegenwart fortsetzt. Noch immer empfangen Novizen in einsamen Pyrenäenhöhlen die Geisttaufe, wird ernsthaft suchenden Menschen der Weg zu den Sternen gebahnt.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Zeitenwende

ISBN-13: 9783934291386

Infos: Paperback, 176 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 236 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 14,8 1 cm

3,99 15,50 €

Sie sparen: 11,51 € (74%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Zeitenwende

Paperback, 176 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 108980

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT