Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Im Kindergarten Freunde finden

Bert Alexander Petzold, Richard Braun

3,99 11.99 €

Sie sparen: 8,00 € (67%)

Sonderpreis

Verlag: Amor

CD + Ausmalheft, ca. 43 Min.

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 135724

leider ausverkauft
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Im Kindergarten Freunde finden

Spannende Abenteuer im Kindergarten

Am liebsten will Jenny heute früh überhaupt nicht aufstehen. Mama, Papa und sie sind umgezogen. Jenny muss in einen neuen Kindergarten gehen. Hier ist alles anders. Die Erzieherinnen, der Toberaum, sogar das Spielzeug. Und die neuen Kinder findet Jenny überhaupt nicht so nett wie ihre alten Freunde. Aber dann kommt der Wuschelkopf Nils und nimmt Jenny mit zum Spielen ins Baumhaus. Ob es sich hier vielleicht doch aushalten lässt?

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Amor

EAN: 9783944063867

Infos: CD + Ausmalheft, ca. 43 Min.

Verpackungsgewicht: 73 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 12,5 14 0,8 cm

3,99 11.99 €

Sie sparen: 8,00 € (67%)

Sonderpreis

Verlag: Amor

CD + Ausmalheft, ca. 43 Min.

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 135724

leider ausverkauft
  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Das große Erwachen

Das große Erwachen

Wie wir die Pläne des Tiefen Staates zur Kontrolle der Menschheit zum Scheitern bringen!

Die Globalisten haben unsere Zukunft bereits durchgeplant. Sie wollen sie so gestalten, dass wir von ihren giftigen Chemikalien, Medikamenten und Impfstoffen krank werden. Sie stellen sich eine dystopische Welt der Zensur, der Sozialkredit-Ratings und der digitalen Währungen vor, eine Zukunft aus winzigen Häusern und fleischlosen Mahlzeiten, eine Zukunft, in der die »nutzlosen Esser« an die virtuelle Realität angeschlossen sind und in der man ihnen Halluzinogene verabreicht, sodass sie sich nicht mehr gegen ihre politischen Herren auflehnen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT