Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Illegale Kriege

Daniele Ganser

(8)

25,00

Verlag: Fifty Fifty

Paperback, 374 Seiten

Lieferstatus: Nur noch wenige Stück auf Lager

Artikelnummer: 134509

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Illegale Kriege

Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren
Ein Buch von beklemmender Aktualität

Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen (Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats). Die Realität ist jedoch eine ganz andere.

Dieses Buch beschreibt, wie in Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Es zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen.

»Wir, die Völker der Vereinten Nationen - fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren, die zweimal zu ­unseren Lebzeiten unsagbares Leid über die Menschheit gebracht hat -, haben beschlossen:

Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die politische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Androhung oder Anwendung von Gewalt.« Charta der Vereinten Nationen, abgeschlossen in San Francisco am 26.06.1945

  • Die Invasion Kubas 1961
  • Der Angriff auf Vietnam 1964
  • Die provozierte Invasion von Afghanistan 1979
  • Die Bombardierung von Serbien im Kosovokrieg 1999
  • Der Angriff auf den Irak 2003
  • Der Sturz der Regierung in Libyen 2011
  • Der Putsch in der Ukraine 2014
  • Der Krieg in Syrien 2011
  • und der Einsatz der Bundeswehr 2016

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Fifty Fifty

ISBN-13: 9783946778288

Infos: Paperback, 374 Seiten

Verpackungsgewicht: 608 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 23 15,4 1,1 cm

25,00

Verlag: Fifty Fifty

Paperback, 374 Seiten

Lieferstatus: Nur noch wenige Stück auf Lager

Artikelnummer: 134509

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Illegale Kriege"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Joko1971

Super interessant. Nur zu empfehlen

27.04.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Semana 10

Trifft ins Schwarze

23.04.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Cris Maria

Sehr empfehlenswert!

16.04.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Portgrec

Dieses Buch bestätigt auf sehr offene Weise was die NATO wirklich ist.

15.04.2022

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

< 12  
Das große Erwachen

Das große Erwachen

Wie wir die Pläne des Tiefen Staates zur Kontrolle der Menschheit zum Scheitern bringen!

Die Globalisten haben unsere Zukunft bereits durchgeplant. Sie wollen sie so gestalten, dass wir von ihren giftigen Chemikalien, Medikamenten und Impfstoffen krank werden. Sie stellen sich eine dystopische Welt der Zensur, der Sozialkredit-Ratings und der digitalen Währungen vor, eine Zukunft aus winzigen Häusern und fleischlosen Mahlzeiten, eine Zukunft, in der die »nutzlosen Esser« an die virtuelle Realität angeschlossen sind und in der man ihnen Halluzinogene verabreicht, sodass sie sich nicht mehr gegen ihre politischen Herren auflehnen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT