Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Heilen mit Hildegard

12,00

Verlag: Thorbecke

Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138260

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Heilen mit Hildegard

Wohltuendes Heilwissen aus Kräutern

Hildegard von Bingen war eine ganz besondere Frau. Ihre Visionen von einer Natur, die von göttlicher Güte und Kraft durchzogen ist, faszinieren bis heute. Ihre heilkundlichen Schriften bewahren wertvolles Kräuterwissen aus dem Mittelalter. Dreißig Kräuter, deren Heilwirkungen Hildegard besonders schätzte, werden hier mit Fotos und alten Abbildungen vorgestellt, und es werden Anwendungen und Rezepte aus Hildegards Wissensschatz angegeben, die auch heute noch umsetzbar sind.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Thorbecke

ISBN-13: 9783799505680

Infos: Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Verpackungsgewicht: 157 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 17,8 10,7 1,2 cm

12,00

Verlag: Thorbecke

Gebunden, 63 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138260

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT