Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Geld in der Geschichte

Karl Walker

6,95

Verlag: Nikol

Gebunden, 185 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 135805

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Geld in der Geschichte

»Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist alles nichts.«

Die Entwicklung des Geldwesens war eine entscheidende Vorbedingung für Blüte und Niedergang der Kulturen. Die Tempel Griechenlands, das Imperium Roms, die Kathedralen des Mittelalters - alle diese Hochkulturen sind untergegangen: Sie scheiterten am Geldwesen! Walker zeigt dies an einer Unmenge von Beispielen auf und weist nach, dass auch unser heutiges Finanzwesen - und damit unsere gesamte Kultur - kurz vor einem katastrophalen Zusammenbruch stehen.

Dieses Buch ist ein anregender Klassiker, eine oft nachdenklich stimmende und herausfordernde Lektüre.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Nikol

ISBN-13: 9783868203790

Infos: Gebunden, 185 Seiten

Verpackungsgewicht: 288 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 20 18,5 1,9 cm

6,95

Verlag: Nikol

Gebunden, 185 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 135805

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT