Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Feldzug gegen die Nation

Viktor Timtschenko

(7)

29,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 735 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131558

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Feldzug gegen die Nation

Heute, wenn die Existenz Deutschlands und Europas bedroht ist, darf keiner schweigen.

»DAS Sachbuch des Bücherherbstes!« Compact

Mit verlogenen Sprüchen versuchen heute neue Moralisten, die Nationen abzuschaffen. Sie bekämpfen sowohl Nationalstaaten als auch deren Bürger samt ihren Traditionen, ihrer Lebensweise, ihrem Glauben, ihrer Identität. Statt der natürlichen Diversität der Völker kreieren sie einen Einheitsbrei - aus Menschen, denen ihre Wurzeln genommen wurden. Globalismus und »Multikulturalismus« schleifen nationale Merkmale und führen zu einer alles beherrschenden Kultur und zur Dominanz des Mittelmaßes.

Um die Mannigfaltigkeit der Nationen zu bewahren, sodass auch in 500 Jahren deren Eigenarten vorzufinden sein werden, drängt der moderne Nationalismus auf die politische Bühne. Der Autor nimmt den Leser mit auf die gemeinsame Suche nach Antworten auf akute liberalistische Herausforderungen. Humanismus ist, nach Timtschenko, vor allem der Schutz der vielfarbigen Pracht aller Nationen, die ohne Liebe zur eigenen Nation nicht denkbar ist.

Das Gegenstück zu dieser Vielfalt ist die »Eine Welt« gesichtsloser Menschen.

Timtschenko stellt die richtigen Fragen, aber drängt einem seine Antworten nicht auf. Der Autor präsentiert die Perspektive eines Weitgereisten, der die Angeberei und Schulmeisterei nicht nötig hat.

Timtschenko legt den Kritikern des Globalismus eine scharfe Waffe in die Hand.

Viktor Timtschenko ist ein in Deutschland wirkender ukrainischer Sachbuchautor. 1990 siedelte er in die Heimat seiner Frau nach Deutschland über. Gabriele Krone-Schmalz schrieb über ihn: »Er stellt einfache Fragen und hütet sich vor einfachen Antworten. Und überrascht mit seinem Fazit.«

»Dieses Buch ist dick wie eine Bombe und enthält genauso viel Sprengstoff: 700 Seiten, fast 1000 Fußnoten, ein wahres opus magnum über die brennendste Frage unserer Zeit: Warum die Nationen ausgelöscht werden sollen - und was man dagegen tun kann. Ein Buch nicht nur für Deutsche, denn der Angriff ist global - aber Deutschland liegt an einem der bedrohtesten Frontabschnitte.« Compact

Eigenschaften


ISBN-13: 9783000634666

Infos: Gebunden, 735 Seiten

Gewicht: 1035 Gramm

Größe (LxBxH): 21,6 16 4,5 cm

29,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 735 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131558

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt

Produktbewertungen zu "Feldzug gegen die Nation"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Manuel aus Norden

Alles korrekt geliefert worden.

24.04.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Roland R. aus Roth

liest sich flüssig und gut verständlich - absolute Kaufempfehlung zum Thema!

10.04.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Carmen O. aus Freilassing

Feldzug gegen die Nation" von Viktor Timtschenko, ist ein Buch,dass sehr aufrüttelt und viel Information liefert, von denen höchstwahrscheinlich die wenigsten Menschen eine Ahnung haben. Es gehört zu den wenigen Büchern, die mich so stark beeindrucken.Der Begriff "Nation" bekommt durch dieses aufklärende Buch eine ganz andere Bedeutung, eine viel tiefere und für die Menschen so wichtige. Ich kann es nur jedem empfehlen, weil es die Sicht auf die Dinge sehr erweitert."

14.03.2020

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Wolfgang N. aus LLIBER

sehr ausführliches und gut geschriebenes Buch

10.03.2020

Verifizierte Bewertung

  12 >
Nach oben
kopp-verlag.de

136.182
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos