Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die Wahrnehmungsfalle, Teil 2 - Mängelartikel

David Icke

10,99 19,80 €

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 670 Seiten, inkl. Farbbildteil

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 128199

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die Wahrnehmungsfalle, Teil 2 - Mängelartikel

Mängelartikel - Umschlag leicht eingedrückt.

Alles nur Mumpitz? Ja, alles!

In diesem zweiten Teil seines Monumentalwerks beleuchtet David Icke die verschiedenen »Stützpfeiler« unserer Gesellschaft bzw. das, was die Archonten daraus gemacht haben - darunter: Bildung, Wissenschaft, Medizin, Politik, Ökonomie und Medien. Schonungslos enthüllt David die irrwitzigen Details unserer Kultur, die an vielen Stellen mehr einem Irrenhaus denn einer rational geleiteten Gesellschaft gleichen.
Wie aus seinen früheren Werken bekannt, bleibt Icke jedoch nicht dabei ­stehen, den Einfluss der Hintergrundmächte auf das Weltgeschehen auszuleuchten, sondern er weist auch einen Weg aus dem Dilemma. Er reicht uns das geistige Rüstzeug in die Hand, mit dem wir diesen um sich greifenden Albtraum stoppen können und die Welt wieder zu der machen können, die sie einst war - ein Ort der Liebe, der Harmonie, des Friedens und der Erleuchtung. David selbst nennt dieses Buch »mein Lebenswerk«.

Eigenschaften


ISBN-13: 128199

Infos: Paperback, 670 Seiten, inkl. Farbbildteil

Gewicht: 965 Gramm

Größe (LxBxH): 23,5 17 3,3 cm

10,99 19,80 €

Mängelexemplar

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 670 Seiten, inkl. Farbbildteil

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 128199

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Dazu könnten folgende Artikel passen
Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos