Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die Untersberg Anthologie

Mario Rank

12,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 114 Seiten, zahlreiche meist farbige Abbildungen

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 126633

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Die Untersberg Anthologie

»Der Untersberg ist das Herz-Chakra Europas«

So bezeichnet der Dalai Lama jenen Berg zwischen Salzburg und Berchtesgaden, von dem eine Magie ausgeht wie von keinem anderen in den Alpen. Der Untersberg ist der sagenreichste, rätselhafteste und mystischste Ort der österreichisch-bayrischen Bergwelt. Seine mystische Kraft ist es, die uns seit Jahrhunderten in seinen Bann zieht. Dieser Ausstrahlung kann sich keiner entziehen, der einmal seinen Fuß auf den Steingiganten gesetzt hat. Wer einmal da war, kommt immer wieder.

Im vorliegenden Band wird von namhaften Forschern und Autoren - den Referenten des Untersberg-Kongresses in Grödig am 18. März 2017 -, versucht, den Rätseln des Berges auf die Spur zu kommen. Zum Beispiel:

  • Was hat es mit den Zeitlöchern auf sich?
  • Gibt es eine Gravitationsanomalie?
  • Was suchten die Templer am Untersberg?
  • Wer entziffert die Geheimschrift der Illuminaten?
  • Wer knackt den Untersberg-Code?

Diese und noch viele andere Fragen werden hier diskutiert.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783956522130

Infos: Paperback, 114 Seiten, zahlreiche meist farbige Abbildungen

Gewicht: 166 Gramm

Größe (LxBxH): 21 14,8 0,7 cm

12,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 114 Seiten, zahlreiche meist farbige Abbildungen

Lieferstatus: leider ausverkauft

Artikelnummer: 126633

leider ausverkauft
  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben